Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.07.2018 10:04 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

15:14 Uhr | 12.07.2018

Lehrer sollen auch über Sommerferien Vertrag behalten

Weniger befristete Verträge für Lehrkräfte

Die Zahl der befristeten Arbeitsverträge für Lehrkräfte in Hamburg soll so gering wie möglich gehalten werden. Demnach sollen die Verträge für Vertretungslehrkräfte zur Vermeidung von Unterrichtsausfall auch über die Sommerferien laufen um eine Arbeitslosmeldung auszuschließen, so Schulsenator Ties Rabe. Von dieser Maßnahme sollen sowohl Lehrer als auch Schulen profitieren. Im aktuellen Schuljahr gibt es bei insgesamt 20.000 Lehrkräften rund 590 befristete Verträge aufgrund von Elternzeit, Mutterschutz oder Krankheit.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg20.07.2018

"Vor uns lagen nur Trümmer"

75 Jahre ist es her, dass Hamburg von britischen und amerikanischen Bombern zerstört wurde. Dass die Stadt durch die sogenannte “Operation Gomorrha” in Schutt und Asche zerlegt... [mehr]

Hamburg10.07.2018

SPD fordert SOKO Wohnraumschutz

Unsere Hansestadt wird bei Touristen immer beliebter. Alleine im vergangenen Jahr haben knapp 14 Millionen Touristen in Hamburg übernachtet. Um die Suche nach... [mehr]

Hamburg10.07.2018

Katharina Fegebank ist schwanger

Hamburgs zweite Bürgermeisterin, Katharina Fegebank ist schwanger. Das berichtet die Hamburger Morgenpost. Die 41-jährige Politikerin der Grünen erwartet Zwillinge. Der... [mehr]

Hamburg-Mitte19.07.2018

SoVD überreicht Geldcheck

Der Sozialverband Deutschland hat am Mittwochvormittag dem Hinz und Kunzt Magazin einen Check über 5000 Euro übergeben. [mehr]

Hamburg19.07.2018

Neue Ausstellung im Mahnmal St. Nikolai

Anlässlich des 75. Jahrestages der „Operation Gomorrha“ ist im Mahnmal St. Nikolai am Donnerstagabend die neue Ausstellung „Vor uns lagen nur Trümmer“ eröffnet worden. Sie... [mehr]

Hamburg18.07.2018

Plastic Attack im Supermarkt

Am Montagabend hat die Jugendorganisation des BUND in einem Hambruger Supermarkt demonstriert, wie viel Verpackungsmüll vor allem aus Plastik bei einem ganz normalen Einkauf... [mehr]

Hamburg10.07.2018

Hohe Geburtenrate hält weiter an

Das Geburtenhoch in den Hamburger Kliniken hält weiter an. Insgesamt sind im ersten Halbjahr dieses Jahres 12.668 Kinder zur Welt gekommen. Das sind 330 Kinder mehr als im... [mehr]

Hamburg10.07.2018

21 Millionen Euro für Privatschulen

Rund 21 Millionen Euro zusätzlich erhalten Privatschulen in Hamburg in den kommenden fünf Jahren aus dem Bundeshaushalt. Grund dafür ist eine Vereinbarung im Koalitionsvertrag.... [mehr]

Harburg12.07.2018

Das Harburg-Huus

Für viele Obdachlose ist der Weg zurück ins geregelte Leben nicht einfach. Das Harburg Huus möchte genau diesen Menschen helfen. Nach langer Planung und rund sechs Monaten... [mehr]