Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.07.2018 04:54 Uhr

Kunst & Kultur


Hamburg-Nord

05:48 Uhr | 12.07.2018

Von Installationen über Performances bis zu Malereien

Absolventenausstellung der HfbK

In einer ganz besonderen Ausstellung können Interessierte ab Morgen rund 150 Kunstwerke bestaunen. Denn dann werden die Abschlussarbeiten der Studierenden der Hochschule für bildende Künste Hamburg der Öffentlichkeit vorgestellt. Von Installationen über Performances bis hin zu Malereien haben die Kunststudent hier ihre Talente unter Beweis gestellt. Die beste Abschlussarbeit bekommt übrigens ein Preisgeld in Höhe von 7.500 Euro. Noch bis Sonntag ist die Ausstellung dann täglich von 14-20 Uhr geöffnet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg05.07.2018

Millerntor Gallery ab heute geöffnet

Zum achten Mal können sich Kunstbegeisterte ab heute wieder an der Millerntor Gallery auf St. Pauli erfreuen. Initiiert von Viva con Agua ist die Ausstellung ein... [mehr]

Hamburg-Nord18.07.2018

"Doppelfehler" im Winterhuder Fährhaus

Wer kennt es nicht, die alltäglichen Probleme mit dem Partner. Kommunikationsschwierigkeiten sind dabei oft der Auslöser. In der Komödie “Doppelfehler” im Winterhuder Fährhaus... [mehr]

Hamburg05.07.2018

Harry Potter kommt nach Hamburg

Happy Potter kommt nach Hamburg. Ab dem Frühjahr 2020 soll die britische Erfolgsgeschichte dauerhaft im Mehr!Theater am Großmarkt zu sehen sein. In London ist "Harry Potter und... [mehr]

Hamburg19.07.2018

"Tschüssikowski!" im Schmidt Theater

Die rasante Revue "Tschüssikowski!" unter der Regie von Corny Littmann ist ab dem 24. Juli bis zum 01. September im Schmidt Theater zu sehen. [mehr]