Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.11.2018 02:55 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

06:52 Uhr | 11.07.2018

Das fordert Sozialsenatorin Melanie Leonhard

Duales Studienangebot für Soziale Arbeit?

In Hamburg könnte es schon bald ein duales Studienangebot für den Studienganz Soziale Arbeit geben. Das fordert Sozialsenatorin Melanie Leonhard. Derzeit werden Jugendamtsmitarbeiter rund 18 Monate ausgebildet, bis sie eigene Fälle betreuen dürfen. Mit dem dualen Studium soll sozialpädagogische Therorie mit praktischer Arbeit in den Behörden kombiniert werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte08.11.2018

Brexit: Hamburg informiert mit Internetseite

Die Stadt Hamburg informiert mit einer neuen Internetseite über den Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union und seine Folgen. Unter www.hamburg.de/Brexit können... [mehr]

Eimsbüttel02.11.2018

Architekten-Jahrbuch 2018/19

Jedes Jahr gibt die Hamburgische Architektenkammer das Architektur-Jahrbuch heraus - und das seit mittlerweile 30 Jahren. Einzigartig in Deutschland. Der Schlüssel zum Erfolg... [mehr]

Altona03.11.2018

Demo "Würde statt Waffen" stattgefunden

In Altona hat heute die erste Kundgebung und Demonstration der Sammlungsbewegung "Aufstehen" unter dem Motto „Würde statt Waffen“ stattgefunden. Ziel der Aktion ist es auf... [mehr]

Hamburg-Mitte19.11.2018

Notprogramm für Hunde von Obdachlosen

Menschen ohne festen Wohnsitz können ihre Hunde kostenlos im Tierheim Süderstraße zur Übernachtung abgeben. Das Tierheim versuche damit, eine Lücke im städtischen Angebot... [mehr]

Hamburg-Mitte30.10.2018

Strengere Richtlinien für Patienten-Fixierung

Um psychisch-kranke Patienten an Betten fixieren zu dürfen, müssen künftig Richter eingeschaltet werden. Das hat der Senat heute entschieden. Damit wird einem Urteil des... [mehr]

Hamburg-Mitte16.11.2018

Fertigstellung der "AidaNova" verzögert sich

Die Fertigstellung des Kreuzfahrtschiffes „AidaNova“ wird noch länger andauern, als geplant. Daher müssen neben der Jungfernfahrt, die für den 2. Dezember von Hamburg aus... [mehr]

Hamburg-Mitte16.11.2018

49 Namensänderungen in Hamburg

Bereits 49 Hamburgerinnen und Hamburger haben seit dem 1. November dieses Jahres ihren Namen geändert. Nach Abendblattinformationen gab es mit 18 Fällen die meisten Änderungen... [mehr]

Hamburg-Mitte05.11.2018

Protest gegen den Pflegenotstand

Etwa 50 Patienten und Pflegekräfte haben heute auf dem Rathausmarkt unter dem Motto "handeln statt klagen" gegen die Absicht des Senats protestiert, den Hamburger... [mehr]

Eimsbüttel09.11.2018

Hamburger erinnern an Reichspogromnacht

Hamburger gedenken heute mit verschiedenen Aktionen den Opfern der Reichspogromnacht. Mit einer Mahnwache erinnerten beispielsweise Anwohner auf dem Joseph-Carlebach-Platz an... [mehr]