Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.09.2018 23:00 Uhr

Wirtschaft


Hamburg

17:35 Uhr | 09.07.2018

Bund der Steuerzahler veröffentlicht Studie

Grundsteuer in Hamburg am höchsten

Im bundesweiten Vergleich ist die Grundsteuer in Hamburg am höchsten. Das geht aus einer Studie des Bundes der Steuerzahler hervor. Demnach müssen Hamburger bei einer Grundstücksfläche von 300 Quadratmetern rund 1050 Euro bezahlen. Im Vergleich: In Magdeburg sind es gerade einmal 296 Euro. Für die Berechnung wurde ein Drei-Personen-Haushalt im zweigeschössigen Einfamilienhaus gewählt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg30.08.2018

Maritime Weltleitmesse in der Hamburg Messe

Ein großer Schiffspropeller ist heute vor den Hamburger Messehallen aufgebaut worden. Er ist das Wahrzeichen der maritimen Weltleitmesse SMM. Die Messe wird ab dem 04.... [mehr]

Hamburg05.09.2018

Hauptbahnhof und neuer Fernbahnhof Diebsteich

DB Bahn Sprecher Egbert Meyer-Lovis im Gespräch mit Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg01.09.2018

Hamburg erbt eine halbe Million Euro

Die Stadt Hamburg hat seit Anfang 2018 rund eine halbe Millionen Euro geerbt. Das sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum rund 24.000 Euro mehr. Wie der NDR berichtet stammen... [mehr]

Hamburg29.08.2018

HPA tiefer in roten Zahlen

Die Hafenverwaltung HPA ist im Jahr 2017 tiefer in die roten Zahlen gerutscht. In der Bilanz ist das ein Verlust von knapp 74 Millionen Euro. Im Vergleich: 2016 war es ein... [mehr]

Hamburg05.09.2018

Neuer Fernbahnhof Diebsteich

DB Sprecher Egbert Meyer-Lovis im Gespräch mit Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg23.08.2018

Containerumschlag ist zurückgegangen

Der Containerumschlag im Hamburger Hafen ist weiter zurückgegangen. Im ersten Halbjahr sind 4,3 Millionen Standardcontainer umgeschlagen worden. Das sind 2,7 Prozent weniger... [mehr]

Hamburg23.08.2018

Startschuss für die Elbvertiefung

Bereits seit 2002 wollen der Bund und die Stadt Hamburg die Elbe für große Containerschiffe vertiefen und verbreitern. Die insgesamt 136 Kilometer lange Fahrrinne soll bis zu... [mehr]

Hamburg-Mitte22.08.2018

Innenstadt wächst - wohnen wird teurer

Wohnen in der Hamburger Innenstadt - in Neustadt, Altstadt und der Hafencity - wird immer beliebter. Das geht aus einer aktuellen Studie der LBS Bausparkasse... [mehr]

Germany31.08.2018

Elbvertiefung wird teurer als gedacht

Die Elbvertiefung wird doch deutlich teurer als gedacht. Die Wirtschaftsbehörde rechnet derzeit mit einem Hamburger Anteil von rund 286 Millionen Euro. Das ist eine... [mehr]