Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.09.2018 09:06 Uhr

Politik


Hamburg

16:12 Uhr | 09.07.2018

FDP: Ab 2020 wollen wir in Hamburg mitregieren!

Sommergespräch mit Anna von Treuenfels-Frowein

Zu Gast ist Anna von Treuenfels-Frowein, FDP, die sich die Doppelspitze mit Michael Kruse, FDP, teilt. Herbert Schalthoff führt das Interview.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg06.09.2018

Wirtschaftssenator Frank Horch tritt zurück

Für FDP-Fraktionsvorsitzenden Michael Kruse ist der Rücktritt von Frank Horch durchaus nachvollziehbar. [mehr]

Hamburg-Mitte05.09.2018

AfD fordert richterliche Unabhängigkeit

Die Hamburger AfD fordert, dass der Leiter des Verfassungsschutzamtes künftig kein politischer Beamter mehr sein sollte. Stattdessen sollte dieser mit einer richterlichen... [mehr]

Hamburg06.09.2018

Senator Horch hat das Wort

Wirtschaftssenator Horch tritt von seinem Amt zurück. [mehr]

Hamburg06.09.2018

Neue Personalentscheidungen

Jan Pörksen soll neuer Chef des Senatskanzlei werden [mehr]

Hamburg05.09.2018

Das sagt die Polizei zum Verlauf der Demo

Im Großen und Ganzen verlief die heutige Anti-Merkel-Demo friedlich und zufriedenstellend. [mehr]

Hamburg05.09.2018

So verlief die heutige Anti-Merkel-Demo

Alle Eindrücke sind hier nochmal zusammengefasst. [mehr]

Hamburg06.09.2018

Grube als Nachfolger gehandelt

Der ehemalige Vorstand der deutschen Bahn Rüdiger Grube wird als Nachfolger für Frank Horch gehandelt. Das geht aus Medieninformationen hervor. Zurzeit ist der gebürtige... [mehr]

Hamburg06.09.2018

Persönliche Dankesrede des Bürgermeisters

Peter Tschentscher bedauert die Entscheidung des Wirtschaftssenators. [mehr]

Hamburg06.09.2018

Wirtschaftssenator Frank Horch tritt zurück

Wirtschaftssenator Frank Horch tritt zurück [mehr]