Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.07.2018 05:14 Uhr

Verkehr


Hamburg

13:48 Uhr | 03.07.2018

Maßnahmenpaket zwischen Senat und Verkehrsunternehmen

Nahverkehr soll deutlich erweitert werden

Der Senat und die Hamburger Verkehrsunternehmen haben am Dienstag ein Maßnahmenpaket vereinbart, welches das Angebot von Bus und Bahn deutlich ausbauen soll. So sollen auf U-Bahnlinien U1 und U3 mehr Züge eingesetzt werden, die S-Bahnlinien S11, S2, S3 und S31 regelmäßiger verkehren und auch das Busangebot soll deutlich erweitert werden. Bereits zum Fahrplanwechsel im Dezember sollen die Änderungen in Kraft treten.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg02.07.2018

Ferienverkehr in Hamburg

Entspannt am Strand liegen, die Sonne genießen und ein paar kühle Cocktails am Pool schlürfen- die meisten Hamburger freuen sich bereits auf ihren Sommerurlaub. Doch der Weg... [mehr]

Hamburg12.07.2018

Digitalisierte S-Bahn ab 2021

Bürgermeister Peter Tschentscher, die Deutsche Bahn als Betreiber der S-Bahn und der Elektrokonzern Siemens haben heute die Kooperationsvereinbarung „Digitale S-Bahn Hamburg“... [mehr]

Hamburg29.06.2018

Mehr Unfälle im Elbtunnel

Die Zahl der Unfälle im Elbtunnel haben sich in einem Jahr verdoppelt. Das gab das Abendblatt bekannt. Demnach wurden im Jahr 2016 noch knapp 60 Unfälle gebaut. Im Jahr 2017... [mehr]

Hamburg03.07.2018

HVV-Ferienticket für Hamburger Schüler

Ab Donnerstag können Hamburger Schüler mit der HVV-Ferienfahrkarte vergünstigt Bus und Bahn fahren. Das Ticket ist im Gesamtbereich nutzbar und gilt ab dem Kauftag für drei... [mehr]

Hamburg14.07.2018

U1: Ab heute neue Streckensperrung

Die U-Bahnlinie 1 wird am kommenden Montag zwischen Wartenau und Wandsbek Markt auf Grund von Bauarbeiten gesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten, die an insgesamt sechs... [mehr]

Hamburg05.07.2018

Carsharing wird immer beliebter

Carsharing wird in Hamburg immer beliebter. Das geht aus den heute veröffentlichten Zahlen des Unternehmens car2Go hervor. So nutzen mittlerweile rund 200.000 Kunden die car2Go... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Da war Geduld im Feierabendverkehr gefragt

Am Mittwochnachmittag war der S-Bahn-Verkehr auf der Strecke zwischen Berliner Tor und Barmbek zwischenzeitlich eingeschränkt. Der Grund: Vor dem Bahnhof Hasselbrook war eine... [mehr]

Hamburg09.07.2018

Die Linke fordert Stopp der Preiserhöhungen

Der Preis für das HVV-Senioren-Ticket sollte künftig nicht mehr erhöht werden. Das fordert die Hamburger Linksfraktion. Seit dem Jahr 2008 war der Ticketpreis um rund 31... [mehr]

Hamburg13.07.2018

173 Verstöße gegen Dieselfahrverbote

Vor rund sechs Wochen sind die Dieselfahrverbotszonen in der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Alle in Kraft getreten. In dieser Zeit hat die Polizei insgesamt 603 LKW und... [mehr]