Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.07.2018 10:08 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

16:23 Uhr | 02.07.2018

Nur acht Prozent bewegen sich täglich über eine Stunde

Hamburger Familien bewegen sich zu wenig

Jede dritte Hamburger Familie bewegt sich zu wenig. Das geht aus einer Familienstudie der Krankenkasse AOK hervor. Demnach erfüllen nur acht Prozent der Hamburger Kinder die empfohlene Vorgabe der WHO, sich eine Stunde am Tag zu bewegen. Gerade einmal 57% der Befragten Eltern bewegen sich täglich zusammen mit ihren Kindern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.07.2018

Jobcenter kürzt Mietenzuschuss

Das Jobcenter hat in über 1000 Fällen den Zuschuss zur Miete gekürzt. Laut Informationen des NDR wurden im vergangenen Jahr insgesamt 1037 sogenannte Kostensenkungsverfahren... [mehr]

Hamburg19.07.2018

Neue Ausstellung im Mahnmal St. Nikolai

Anlässlich des 75. Jahrestages der „Operation Gomorrha“ ist im Mahnmal St. Nikolai am Donnerstagabend die neue Ausstellung „Vor uns lagen nur Trümmer“ eröffnet worden. Sie... [mehr]

Hamburg20.07.2018

"Vor uns lagen nur Trümmer"

75 Jahre ist es her, dass Hamburg von britischen und amerikanischen Bombern zerstört wurde. Dass die Stadt durch die sogenannte “Operation Gomorrha” in Schutt und Asche zerlegt... [mehr]

Hamburg17.07.2018

Weniger Kunden in den Shoppingmeilen

Zu diesem Ergebnis kam die Immobilienfirma Jones Lang LaSalle (JLL) im Rahmen ihrer jährlichen Zählung in Deutschlands Shoppingmeilen. Demnach zog es am 14. April knapp 9000... [mehr]

Hamburg20.07.2018

Zahl der Übernachtungen in Hamburg gestiegen

Die Hamburger Beherbergungsbetriebe haben für den Mai 2018 mehr Gäste und Übernach­tungen als im Mai des Vorjahres gemeldet. Laut des Statistikamt Nords stieg die Zahl der... [mehr]

Hamburg10.07.2018

Hohe Geburtenrate hält weiter an

Das Geburtenhoch in den Hamburger Kliniken hält weiter an. Insgesamt sind im ersten Halbjahr dieses Jahres 12.668 Kinder zur Welt gekommen. Das sind 330 Kinder mehr als im... [mehr]

Hamburg13.07.2018

103 Organspenden in der ersten Jahreshälfte

In der ersten Jahreshälfte 2018 hat sich die Zahl der Organspenden in Hamburg mehr als verdoppelt. Demnach hat es bislang 103 gespendete Organe gegeben. Im Vergleichszeitraum... [mehr]

Hamburg20.07.2018

Airbus: 431 neue Aufträge und Vorbestellungen

Der Flugzeugbauer Airbus hat für 431 Maschinen neue Aufträge und Vorbestellungen erhalten. Dabei stammen rund zwei Drittel aus der A320-Familie. Da in Finkenwerder etwa die... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Duales Studienangebot für Soziale Arbeit?

In Hamburg könnte es schon bald ein duales Studienangebot für den Studienganz Soziale Arbeit geben. Das fordert Sozialsenatorin Melanie Leonhard. Derzeit werden... [mehr]