Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.09.2018 09:31 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

14:06 Uhr | 27.06.2018

Erzbistum will von Kooperation Abstand nehmen

Katholische Schulen stehen vor dem Aus

Das Erzbistum Hamburg will die Verhandlungen mit der Initiative Hamburger Schulgenossenschaft einstellen und von einer Kooperation Abstand nehmen. Das haben verschiedene Gremien des Erzbistums beschlossen. Damit droht bis zu acht katholischen Schulen in Hamburg das unmittelbare Aus. Die finanziellen Kosten einer Kooperation hätten nach Ansicht der Gremien den unverzichtbaren Sanierungskurs des Erzbistums gefährdet, erklärte Bistumssprecher Manfred Nielsen. Außerdem sei unklar, ob die Schulgenossenschaft eine hohe Summe für die Weiterführung der vor dem Aus stehenden Schulen hätte beisteuern können. Die letzte Entscheidung liegt bei Erzbischof Stefan Heße.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

2545114.09.2018

Immer mehr Hunde in Hamburg

Im Schnitt werden täglich 38 Hunde in Hamburg angemeldet. [mehr]

Bezirk Eimsbüttel10.09.2018

Eine Stadt zeigt Flagge

Global denken, lokal handeln – unter diesem Motto steht die Aktion „Eine Stadt zeigt Flagge“ des Künstlers Frank Rosenzweig. Die Idee: Vom deutschen bis zum internationalen... [mehr]

Hamburg11.09.2018

1.000 Euro Prämie für Handwerksmeister

Absolventinnen und Absolventen der Meisterprüfung und vergleichbarer Aufstiegsfortbildungen erhalten künftig als zusätzlichen Anreiz 1000 Euro. Für diese Maßnahmen stellt der... [mehr]

Hamburg10.09.2018

Mehr Geld für Hamburger Privatschulen

Die Zuschüsse für Hamburger Privatschulen wurden um fünf Prozent erhöht. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Rund 20.000 Privatschüler in Hamburg profitieren von den... [mehr]

Hamburg12.09.2018

Wenn es in der Gerüchteküche brodelt

Margit Ricarda Rolf von der Mobbing Zentrale erkärt die System Mobbing Theorie. Das Interview führt Verena Vorjohann. [mehr]

Hamburg19.09.2018

Shopping-Destination Hamburg

Im Studio ist Brigitte Engler, Geschäfstführerin City Management Hamburg. Das Interview führt Herbert Schlathoff. [mehr]

Hamburg14.09.2018

Harbour Front Literaturfestival eröffnet

Vier Wochen lang lesen internationale Bestsellerautoren, renommierte deutsche Schriftsteller und vielversprechende Debütanten aus ihren neuesten Werken an Orten rund um den... [mehr]

Hamburg17.09.2018

Förderprogramm für Olympia vorgestellt

Das von der Stiftung Leistungssport initiierte Förderprogramm TEAM HAMBURG hat heute ihr Konzept für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio vorgestellt. Demnach sollen... [mehr]

Hamburg07.09.2018

Neue Phase für das Deutschlandhaus

Der geplante, aber sehr umstrittene Neubau des Deutschlandhauses am Gänsemarkt kommt in eine neue Phase. Nach Informationen von Hamburg 1 hat das Architekturbüro "Hadi Teherani... [mehr]