Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.01.2019 01:58 Uhr

Verkehr


Hamburg

18:28 Uhr | 20.06.2018

Diesel-Fahrzeuge werden erstmals überprüft

Großkontrolle an der Stresemannstraße

Die Polizei Hamburg wird morgen erstmals eine Großkontrolle in der Dieselfahrverbotszone in der Stresemannstraße durchführen. Bis jetzt hatte es nur stichprobenartige Kontrollen gegeben. Ziel der Großkontrolle sei es die Durchfahrtsbeschränklungen zu überwachen, Verstöße zu ahnden und Fahrzeugfahrer zu informieren. Ab sofort drohen unter anderem Bußgelder von 25 Euro für PKW und 75 Euro für LKW. Seit Anfang des Monats besteht für die Max-Brauer-Allee und die Stresemannstraße das bundesweit erste Diesel-Fahrverbot.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.01.2019

Tempolimit auf der Elbe

Schiffe ab einer Länge von 90 Metern müssen auf der Elbe künftig ein Tempolimit einhalten. Das teilte die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes mit. So sind ab... [mehr]

Hamburg-Nord14.01.2019

Dienstag auch Streik am Hamburg Airport

Am Dienstag wird auch am Hamburger Flughafen gestreikt. Das gab die Gewerkschaft ver.di am späten Sonntagnachmittag bekannt. Demnach werden die Mitarbeiter des... [mehr]

16.01.2019

Nach Lamellenbruch auf der A7

Auf der A7 müssen sich die Autofahrer auch heute wieder auf erhebliches Verkehrschaos einstellen. Grund hierfür ist die gebrochene Lamelle, die eigentlich in der Nacht zum... [mehr]

Hamburg-Nord12.01.2019

Erneute Behinderungen für Flugreisende

Flugreisende sollten sich am Dienstag erneut auf Behinderungen einstellen. Grund ist der Aufruf der Gewerkschaft ver.di zu erneuten Warnstreiks. Dieses Mal soll das... [mehr]

14.01.2019

Einschränkungen auf der A7

Wegen eines Lamellenbruchs auf der A7 zwischen dem Elbtunnel und der Anschlussstelle Waltershof werden die 4. Röhre des Elbtunnels und die mittlere Spur in Richtung Süden... [mehr]

Hamburg-Mitte10.01.2019

2018 so viel geblitzt wie nie zuvor

In Hamburg wurden im Jahr 2018 so viele Temposünder geblitzt, wie noch nie. Das gab die Innenbehörde gegenüber dem Abendblatt bekannt. Demnach lösten die Blitzer über 770.000... [mehr]

14.01.2019

Überholabstand: Oft nicht eingehalten

Damit Radfahrer, Fußgänger und PKW alle gemeinsam gut auf Hamburgs Straßen harmonieren, gibt es einige Regeln zu beachten. Eine davon ist zum Beispiel der Sicherheitsabstand... [mehr]

15.01.2019

Passagiere brauchen auch am Mittwoch Geduld

Nachdem die Gewerkschaft Verdi heute das Sicherheitspersonal am Hamburg Airport zum Streik aufgerufen hatte, ist das große Chaos jedoch ausgeblieben. Die Flughafen-Hallen waren... [mehr]

Hamburg-Mitte09.01.2019

Amsinckstraße wird voll gesperrt

Die Amsinckstraße wird zwischen der Nordkanal- und der Süderstraße an den kommenden zwei Wochenenden jeweils von Freitag 21 Uhr bis Montag 5 Uhr voll gesperrt. Grund dafür sind... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Erlebniswelten und Startups in der HafenCity

Sendung vom 16.01.2019

Schalthoff Live

Politische Stimmung: Lehren & Konsequenzen

Sendung vom 15.01.2019

Menschen Marken Medien

Die Hirschen Group will's wissen

Sendung vom 09.01.2019