Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.11.2018 02:33 Uhr

Blaulicht


Pinneberg

07:46 Uhr | 20.06.2018

Großeinsatz bei der Jugendfeuerwehr Horst

Sechs Verletzte bei Übungsfahrt

Bei einer Übungsfahrt der Jugendfeuerwehr Horst wurden am Dienstagabend sechs Personen verletzt, zwei davon schwer. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte ein Tanklöschfahrzeug während der Fahrt um und rutschte anschließend meterweit bis auf eine Rasenfläche.Mit einem Kran und einem Zugfahrzeug wurde der beschädigte Einsatzwagen wieder aufgestellt. Wie hoch der Schaden an dem rund 300.000 Euro teuren Fahrzeug ist, steht derzeit noch nicht fest.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandsbek12.11.2018

Nach Überfall auf Elektronikfachmarkt

Nach dem Überfall auf den Elektronikfachmarkt Conrad im vergangenen Jahr, hat die Polizei einen ersten Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann wurde in der Nacht zu Montag... [mehr]

Eimsbüttel13.11.2018

Feuerwehr gibt einen Überblick

Die Fliegerbombe, die heute in der Schanze gefunden worden war, ist erfolgreich entschärft worden. Der Detonator wurde vor Ort gezogen und gesprengt, da er nicht transportfähig... [mehr]

Wandsbek15.11.2018

Tödlicher Verkehrsunfall in Sasel

Bei einem schweren Unfall zwischen einem PKW und einem Rettungswagen ist in der Nacht in Sasel ein 81-jähriger Mann ums Leben gekommen. Seine 83-jährige Frau wurde schwer... [mehr]

Hamburg-Mitte09.11.2018

Dom-Unglück: Polizei ermittelt gegen Betreiber

Nach dem tödlichen Unfall bei Aufbauarbeiten für den Winterdom am Mittwochabend ermittelt nun die Polizei gegen den Betreiber der Achterbahn Alpen Coaster. Demnach werde dem... [mehr]

Hamburg-Nord16.11.2018

Lotto Hamburg warnt vor Betrugsmasche

Das Unternehmen Lotto Hamburg warnt derzeit vor einer neuen Betrugsmasche. So habe es in den vergangenen Tagen mindestens 50 Anrufe bei Hamburger Lottospielern gegeben, bei... [mehr]

Hamburg-Nord09.11.2018

Größter Drogenfund der Nachkriegszeit

Mit dem Fund von mehr als 1000 kg Kokain bei einer Drogenrazzia kann die Hamburger Polizei den größten Drogenfund der Nachkriegszeit verzeichnen. Seit Monaten hatten mehrere... [mehr]

12.11.2018

Ölfilm auf der Elbe entdeckt

In der Nähe des Schulauer Fährhauses in Wedel ist am Morgen ein Ölfilm auf der Elbe entdeckt worden. Nachdem sich die Feuerwehr auf die Suche nach dem Ursprung gemacht hatte,... [mehr]

15.11.2018

Bankfiliale drohte abzubrennen

In der Nähe von Kaltenkirchen ist es gestern Abend zu einem Großbrand gekommen. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache in einer Garage aus und drohte auf die anliegende... [mehr]

Hamburg-Mitte12.11.2018

Einsatz von zusätzlichen Krankenwagen

Krankenwagen von Privatunternehmen werden künftig an Notfalleinsätzen beteiligt sein. Laut Aussage der Feuerwehr Hamburg könne die Masse der Einsätze nicht mehr alleine... [mehr]