Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.07.2018 10:05 Uhr

Blaulicht


Pinneberg

07:46 Uhr | 20.06.2018

Großeinsatz bei der Jugendfeuerwehr Horst

Sechs Verletzte bei Übungsfahrt

Bei einer Übungsfahrt der Jugendfeuerwehr Horst wurden am Dienstagabend sechs Personen verletzt, zwei davon schwer. Aus bislang ungeklärter Ursache kippte ein Tanklöschfahrzeug während der Fahrt um und rutschte anschließend meterweit bis auf eine Rasenfläche.Mit einem Kran und einem Zugfahrzeug wurde der beschädigte Einsatzwagen wieder aufgestellt. Wie hoch der Schaden an dem rund 300.000 Euro teuren Fahrzeug ist, steht derzeit noch nicht fest.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.07.2018

Weniger Straftaten in Hamburg registriert

Die Zahl der Straftaten in Hamburg ist zurückgegangen. Nach Informationen von NDR 90,3 zählte die Polizei im ersten Halbjahr dieses Jahres rund 110.000 Straftaten. Das ist im... [mehr]

Hamburg20.07.2018

Chemiealarm in der Postfiliale Schlüterstraße

In einer Filiale der Post in der Schlüterstraße musste die Feuerwehr am Freitag Vormittag ein defektes Paket sichern. Mitarbeiter hatten die Feuerwehr alarmiert, nachdem aus... [mehr]

Hamburg-Nord18.07.2018

Nach Krankenwagen-Unfall

Am Dienstagabend ist in Winterhude ein Krankenwagen mit einer schwangeren Frau an Board umgekippt. Bei der 31-jährigen hatten die Wehen bereits eingesetzt. Der Wagen war mit... [mehr]

Hamburg13.07.2018

Drogenrazzia am Straßburger Platz

Am Straßburger Platz in Wandsbek hat es gestern Abend eine Razzia der Polizei gegeben. Mehr als 60 Beamte stürmten dabei drei Lokale. Hintergrund des Einsatzes ist der Verdacht... [mehr]

Hamburg22.07.2018

Frau in Wohnung niedergestochen

Am Sonntagmittag ist eine Frau in ihrer Wohnung in der Haldesdorfer Straße durch Messerstiche schwer verletzt worden. Tatverdächtig ist ihr Exfreund, der sich nach noch... [mehr]

Schleswig-Holstein11.07.2018

Auffahrunfall auf der A7

Auf der A7 ist es am Mittwochmittag zu einem Unfall mit mehreren LKW und PKW gekommen. Dabei wurden drei Menschen leicht verletzt. Bei dem Unfall soll ein LKW in einen PKW... [mehr]

Altona16.07.2018

Einbruch im ÜberQuell

Im ÜberQuell in den Riverkasematten ist vergangene Nacht eingebrochen worden. Mitarbeiter des Reinigungsunternehmens entdeckten die aufgebrochene Tür der Gastronomie und... [mehr]

Pinneberg19.07.2018

Drei Verletzte nach Überholmanöver

Bei einem schweren Autounfall zwischen Hetlingen und Holm wurden am Mittwochnachmitag eine Person lebensgefährlich und zwei weitere leicht verletzt. Ein Audi rammte während... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Brennende Autos offenbar Racheakt

Die Autos die in der Nacht von Sonntag auf Montag angezündet worden sind, waren offenbar ein Racheakt einer militanten Linken Gruppe für G20. In einem Bekennerschreiben... [mehr]