Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.09.2018 09:06 Uhr

Blaulicht


Wandsbek

00:00 Uhr | 15.06.2018

Drei Personen wurden verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Hummelsbüttel

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW sind am Freitag in Hummelsbüttel drei Menschen verletzt worden. Nach ersten Angaben soll der PKW auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit dem LKW kollidiert sein. Der Lastwagen kippte dabei um. Im Auto sollen sich eine Mutter mit ihrem Kind befunden haben, die Mutter wurde schwer verletzt. Auch das Kind und der LKW Fahrer erlitten Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Glashütter Landstraße musste für die Bergungsarbeiten gesperrt werden

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg17.09.2018

Mehr als 29.000 Überstunden für Polizisten

Die Hamburger Polizei ist seit Anfang des Jahres insgesamt 48 Mal zu Einsätzen in anderen Bundesländern angefordert worden. Das geht aus einer kleinen Anfrage der CDU an den... [mehr]

Hamburg10.09.2018

Erneute Suche nach Hilal Ercan

Die Polizei Hamburg sucht erneut im Volkspark nach den Überresten von Hilal Ercan. Grund für die Suche ist wohl ein neuer Hinweis in dem Fall. Die Sonderkommission "Cold Cases"... [mehr]

Hamburg18.09.2018

Polizei sucht nach G20-Tätern

Die Hamburger Polizei fahndet derzeit nach drei weiteren unbekannten G20-Tätern. Ihnen wird vorgeworfen, am Morgen des 7. Julis 2017 an der Elbchaussee Fahrzeuge in Brand... [mehr]

Hamburg13.09.2018

82-Jährige kracht mit PKW in Scheunentor

Eine 82-jährige Autofahrerin hat am späten Vormittag in Fuhlsbüttel mit ihrem Auto ein Scheunentor und eine Mauer durchbrochen und ist anschließend noch an die Rückwand der... [mehr]

Hamburg17.09.2018

Reetdach-Haus ausgebrannt

In Hamburg Sasel hat heute Morgen ein Reetdach-Haus in voller Ausdehnung gebrannt. Die Feuerwehr war mit rund 65 Einsatzkräften vor Ort. Nach ersten Angaben war das Haus wohl... [mehr]

Hamburg19.09.2018

LKW bleibt auf Bahngleisen liegen

Auf dem Veddeler Damm ist am Mittwoch morgen ein 40 Tonnen schwerer LKW verunglückt. Der Fahrer ist von der Straße abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt. Er blieb... [mehr]

Hamburg19.09.2018

Festnahme nach G20-Großrazzia

Im Rahmen einer G20-Großrazzia haben Polizisten am Dienstagmorgen einen 35-Jährigen in Winterhude festgenommen. Ihm werden 19 Würfe von Steinen und Flaschen auf Polizeibeamte... [mehr]

Hamburg19.09.2018

Messerstecherei in Farmsen

In Hamburg Farmsen ist es gestern Mittag zu einem versuchten Tötungsdelikt gekommen. Drei Personen sollen vor einer Bäckerei in der Straße Neusurenland gestritten haben. Einer... [mehr]

Altona10.09.2018

Feuer im Wohnblock auf St. Pauli

Am Sonntagnachmittag hat es im Keller eines siebengeschossigen Wohnblocks in Altona einen Brand gegeben. Verletzt wurde dabei niemand. Die Feuerwehr hat den Brand mit zwei... [mehr]