Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.11.2018 02:52 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

16:54 Uhr | 16.06.2018

Taxifahrer befürchten Dumpingpreise

Bürgerschaft berät über Moia-Fahrdienst

Der Hamburgische Verkehrsausschuss hat sich am Freitag mit dem geplanten MOIA-Fahrdienst beschäftigt. Dabei wurden sowohl Vertreter der VW-Tochter MOIA, als auch Taxifahrer angehört. Ab 2019 sollen bis zu 500 Elektrobusse auf Hamburgs Straßen eingesetzt werden. In der Vergangenheit hatten immer wieder Taxifahrer gegen den Fahrdienst demonstriert. Der Verkehrsausschuss will die Anhörung in seiner nächsten Sitzung auswerten. Bereits Ende April wurde der Fahrdienst von der Verkehrsbehörde genehmigt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte19.11.2018

Kulturpalast in Billstedt umfangreich erneuert

Seit 38 Jahren gibt es ihn nun schon: Den Kulturpalast in Billstedt. Mit Angeboten wie der HipHop Academy, einer Musik-Kita und einem Seniorentreff ist er wichtiger sozialer... [mehr]

Hamburg-Mitte13.11.2018

Mieterverein fordert besseren Mieter-Schutz

Der Mieterverein zu Hamburg fordert den Senat auf, sich im Bundesrat für einen wirksameren Mieterschutz einzusetzen. Die Gesetzesentwürfe der Regierung würden zu kurz greifen.... [mehr]

Hamburg-Mitte30.10.2018

Rekordbeschäftigung am Arbeitsmarkt

Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt: Im Oktober dieses Jahres waren in Hamburg rund 64.000 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vormonat ist das ein Rückgang um 1,6... [mehr]

Hamburg-Mitte02.11.2018

Verkaufsoffener Sonntag am Wochenende

Am kommenden Wochenende ist verkaufsoffener Sonntag in Hamburg. Unter dem Motto "Kunst und Kultur" haben auch am Sonntag die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet. In diesem... [mehr]

Hamburg-Mitte30.10.2018

Strengere Richtlinien für Patienten-Fixierung

Um psychisch-kranke Patienten an Betten fixieren zu dürfen, müssen künftig Richter eingeschaltet werden. Das hat der Senat heute entschieden. Damit wird einem Urteil des... [mehr]

Hamburg-Mitte16.11.2018

Zahl der Syphilis-Infektionen gestiegen

Die Zahl der Syphilis-Infektionen in Hamburg ist stark gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht des Robert-Koch-Instituts hervor. Demnach wurden im vergangenen Jahr 22,9... [mehr]

Hamburg-Mitte08.11.2018

Stadt macht Gebrauch vom Vorkaufsrecht

Die Stadt Hamburg hat erstmals ihr Vorkaufsrecht wahrgenommen und hat ein Haus auf St. Pauli gekauft. Damit sollen die Mieter vor der Verdrängung aus ihren Wohnungen geschützt... [mehr]

Altona03.11.2018

Demo "Würde statt Waffen" stattgefunden

In Altona hat heute die erste Kundgebung und Demonstration der Sammlungsbewegung "Aufstehen" unter dem Motto „Würde statt Waffen“ stattgefunden. Ziel der Aktion ist es auf... [mehr]

Hamburg-Nord19.11.2018

Schaufenster von Edekamarkt beklebt

Aktivisten von Greenpeace haben heute Mittag die Schaufenster des Edekamarktes am Wiesendamm zugeklebt. Auf den Bildern sind Schweine in enger Trenngitterhaltung zu sehen. Laut... [mehr]