Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 24.06.2018 01:36 Uhr

Verkehr


Wandsbek

19:19 Uhr | 14.06.2018

Staugefahr an der Kreuzung Jenfelder Allee/Kuehnestraße

Sperrung nach Wasserrohrbruch in Jenfeld

Einwöchige Sperrung nach Wasserrohrbruch: Die Jenfelder Allee bleibt ab Kuehnstraße in Richtung Süden auf beiden Spuren voraussichtlich bis Ende nächster Woche gesperrt. Das gab Hamburg Wasser bekannt. In Richtung Norden ist die Jenfelder Allee weiterhin befahrbar. Am Mittwoch war im Kreuzungsbereich von Jenfelder Allee und Kuehnstraße eine Trinkwasserleitung gebrochen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg01.06.2018

Bauarbeiten auf A7 verschoben

Die angekündigten Bauarbeiten am Wochenende auf der Autobahn A7 in Richtung Norden sind witterungsbedingt abgesagt worden. Das gab die Verkehrsbehörde bekannt. Für den Einbau... [mehr]

Altona31.05.2018

Bundesweit erstes Dieselfahrverbot

Das erste Dieselfahrverbot ist heute morgen um 0:00 Uhr gestartet. Gestern Abend wurden die Kreuze vor den Schildern entfernt. Auf einem Abschnitt der Max-Brauer-Allee gilt nun... [mehr]

Hamburg24.05.2018

Neue S-Bahnen für Hamburg

Auf 1200 Zugfahrten befördert die S-Bahn Hamburg knapp 750.000 Fahrgäste täglich. Ab heute können sich die Fahrgäste allerdings auf mehr Luxus in den Bahnen freuen. Denn bis... [mehr]

Hamburg11.06.2018

Elbtunnelröhre wird gesperrt

Die zweite Röhre des Elbtunnels wird ab heute Abend für fast drei Wochen gesperrt. Hintergrund sind umfangreiche Erneuerungsmaßnahmen der Fahrbahn. Am 28. Juni sollen dann... [mehr]

Hamburg20.06.2018

Großkontrolle an der Stresemannstraße

Die Polizei Hamburg wird morgen erstmals eine Großkontrolle in der Dieselfahrverbotszone in der Stresemannstraße durchführen. Bis jetzt hatte es nur stichprobenartige... [mehr]

Hamburg19.06.2018

Intelligente Verkehrssteuerung in Hamburg

Selbstfahrende Autos, Parkplatzsuche per App oder Busse, die wie ein Taxi funktionieren. Hamburg macht jetzt so richtig Ernst mit der digitalen Revolution im Straßenverkehr.... [mehr]

Hamburg-Mitte24.05.2018

Verwirrung um Elektroladestationen: Wer darf hier parken?

Elektromobilität steht immer mehr im Fokus der Autoindustrie. Allein in Hamburg ist die Zahl der Elektroautos im ersten Quartal dieses Jahres um 38 Prozent gestiegen. Oft... [mehr]

Altona31.05.2018

Bislang noch kein Bußgeld bei Fahrverboten

Die Autofahrer sehen die Dieselfahrverbote derzeit noch gelassen. Mit Humor werden die Schilder bislang noch getrost missachtet. [mehr]

Altona31.05.2018

Erstes Diesel-Durchfahrtsverbot

Heute Nacht sind in Hamburg die bundesweit ersten Diesel-Durchfahrtsverbote in Kraft getreten. Manfred Braasch vom BUND Hamburg fordert eine Ausweitung der Fahrverbote. [mehr]