Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.09.2018 15:22 Uhr

Verkehr


Wandsbek

19:19 Uhr | 14.06.2018

Staugefahr an der Kreuzung Jenfelder Allee/Kuehnestraße

Sperrung nach Wasserrohrbruch in Jenfeld

Einwöchige Sperrung nach Wasserrohrbruch: Die Jenfelder Allee bleibt ab Kuehnstraße in Richtung Süden auf beiden Spuren voraussichtlich bis Ende nächster Woche gesperrt. Das gab Hamburg Wasser bekannt. In Richtung Norden ist die Jenfelder Allee weiterhin befahrbar. Am Mittwoch war im Kreuzungsbereich von Jenfelder Allee und Kuehnstraße eine Trinkwasserleitung gebrochen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte03.09.2018

Norderelbbrücke wieder frei

Nachdem die Norderelbbrücke am Wochenende überprüft wurde, ist sie wieder Frei. Die Stabilität der Schweißnähte werden nun ausgewertet. Mit einem Teleskop - Arm überprüften 60... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel05.09.2018

Scharfe Kritik am öffentlichen Nahverkehr

Scharfe Kritik am öffentlichen Nahverkehr gab es gestern in der Schalthoff Live Sendung. Der verkehrspolitische Sprecher der FDP Ewald Aukes kritisierte vor allem die... [mehr]

Hamburg21.08.2018

St. Pauli bekommt neue Bewohnerparkzonen

St. Pauli bekommt vier weitere Bewohnerparkzonen. In diesen Flächen sind Bewohner mit Parkausweis von der Parkgebühr und der Höchstparkdauer ausgenommen. Für alle anderen... [mehr]

Hamburg28.08.2018

Mehr HVV-Kunden wollen ihr Geld zurück

Wer kennt es nicht: Man will pünktlich am Arbeitsplatz erscheinen, doch der Bus kommt einfach nicht und wenn er dann da ist lange verspätet. So geht es aktuell vielen Hamburger... [mehr]

Hamburg31.08.2018

Innenbehörde will sechs neue Blitzer

Bis Mitte 2019 will die Innenbehörde 6 weitere mobile Blitzer anschaffen. Denn, im Vergleich zum ersten Halbjahr 2017 konnten in diesem Jahr weniger Unfälle aufgrund von... [mehr]

Hamburg23.08.2018

U4-Haltestelle wird 33 Mio. Euro günstiger

Die neue U-Bahnstation Elbbrücken wird rund 33 Millionen Euro günstiger als ursprünglich geplant. Die Endsumme wird sich damit auf 145 Millionen Euro belaufen. Im Vergleich zur... [mehr]

Hamburg14.09.2018

785 Ladestationen für E-Autos in Hamburg

Mit 785 öffentlich zugänglichen Ladestationen für Elektroautos ist Hamburg bundesweiter Spitzenreiter. Gefolgt wird die Hansestadt von Berlin mit 743 und München mit 392... [mehr]

Hamburg29.08.2018

U3: Busse statt Bahnen

Auf der U3 fahren am 2. September Busse statt Bahnen. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten. Wie die Hochbahn mitteilte wurde für die Arbeiten ein Sonntag gewählt, da dieser Tag am... [mehr]

Hamburg30.08.2018

Hamburgweite Fahrradkontrollen durch Polizei

Im gesamten Hamburger Stadtgebiet führt die Polizei Hamburg heute Fahrrad-Kontrollen durch. Hintergrund der Aktion sind zu viele Unfälle aufgrund von Befahren der Radwege auf... [mehr]