Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.01.2019 01:43 Uhr

Politik


Hamburg

17:56 Uhr | 14.06.2018

Was bedeutet das Urteil für Hamburg?

Landgericht erklärt Mietpreisbremse für unwirksam

Das Hamburger Landgericht hat mit einer Richtungsentscheidung die Mietpreisbremse gelöst.

Es wies die Klage eines Mieters aus Ottensen ab, der von seinem Vermieter Geld zurück verlangt hatte. Das Gericht befand, dass die Mietpreisbremse bei Abschluss des Mietvertrages 2015 unwirksam gewesen sei.

Was bedeutet dieses Urteil? Herbert Schalthoff hat darüber mit dem Vorsitzenden des Mietervereins zu Hamburg gesprochen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte17.12.2018

Bundespräsident zu Besuch in Hamburg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Montag Hamburg besucht. Empfangen wurde er zunächst von 100 Schülern der Wichern-Schule in Hamburg Horn. Anschließend hat er... [mehr]

Hamburg-Nord18.12.2018

Mehr Gehalt für Bezirksamts-Mitarbeiter

Mitarbeiter der Hamburger Bezirksämter sollen künftig mehr Geld bekommen. Das fordert ein Antrag der SPD und Grünen, den die Bürgerschaft mit Mehrheit beschlossen hat. Grund... [mehr]

Hamburg-Mitte14.01.2019

Tschentscher will ohne feste Koalitionsaussage in Bürgerschaftswahl gehen

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher will ohne feste Koalitionsaussage zugunsten der Grünen in die Bürgerschaftswahl in gut einem Jahr gehen. Das sagte er gegenüber dem... [mehr]

Hamburg-Mitte20.12.2018

AfD: 700 Anhänger bei Gauland-Rede

Etwa 700 Anhänger und Sympathisanten der AfD hatten sich gestern Abend im großen Festsaal des Rathauses eingefunden, um dem AfD-Bundessprecher und Vorsizenden der... [mehr]

Hamburg-Mitte21.12.2018

Fernwärme-Rückkauf wohl doch planmäßig

Nachdem Umweltsenator Jens Kerstan gestern im Interview bei Hamburg 1 angekündigt hatte, dass sich der Rückkauf des Fernwärmenetzes in städtische Hand verzögere, reagierte... [mehr]

Hamburg-Mitte09.01.2019

Ist Rückkauf eine verbotene staatliche Beihilfe?

Der Rückkauf des Fernwärmenetzes verzögert sich. Das gab Umweltsenator Jens Kerstan im Gespräch mit 90,3 bekannt. Grund hierfür sei, dass der Energiekonzern Vattenfall bei der... [mehr]

Hamburg-Mitte07.01.2019

Staatsschutz kontaktiert Politiker

Nachdem Hacker-Angriff vergangene Woche, hat der Hamburger Staatsschutz am Wochenende Politiker von Senat und Bürgerschaft kontaktiert, von denen private Daten im Internet... [mehr]

Hamburg-Mitte23.12.2018

Weihnachtsbotschaft von Tschentscher

Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat sich zum ersten Mal mit einer Weihnachtsbotschaft an die Hamburger gewandt und möchte damit eine neue Tradition beginnen.... [mehr]

Hamburg-Mitte21.12.2018

Abschaltung des Kohlekraftwerks Wedel

Nachdem Umweltsenator Kerstan bei Hamburg 1 ankündigte, dass sich die Abschaltung des Kohlekraftwerks Wedel weiter verzögern werde, fordert die CDU-Bürgerschaftsfraktion... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Erlebniswelten und Startups in der HafenCity

Sendung vom 16.01.2019

Schalthoff Live

Politische Stimmung: Lehren & Konsequenzen

Sendung vom 15.01.2019

Menschen Marken Medien

Die Hirschen Group will's wissen

Sendung vom 09.01.2019