Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.08.2018 10:14 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

17:27 Uhr | 14.06.2018

Drei kleine Welpen wurden einfach ausgesetzt

Fahndung nach Welpen-Aussetzern

Sie sind gerade mal einen Monat alt und eigentlich noch auf ihre Mutter angewiesen. Doch bereits seit mehreren Wochen muss sich das Tierheim um die drei kleinen Hundewelpen kümmern – Fremde hatten die Jünglinge am Stephansplatz Ende Mai einfach ausgesetzt. Dort wurden sie von einer Hamburgerin gefunden und anschließend ins Tierheim gebracht. Nun versucht der Hamburger Tierschutzverein mit einem Zeugenaufruf gegen die Aussetzung junger Vierbeiner vorzugehen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandsbek13.08.2018

160-Millionen-Euro-Umbau abgeschlossen

Acht Jahre hat es gedauert, nun ist sie fertig: Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher eröffnete heute symbolisch die umgebaute und modernisierte Asklepios Klinik... [mehr]

Hamburg17.08.2018

City-Life

Beachvolleyball, Cyclassics, Titanic-das Musical [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Nach Kritik an Astra-Werbung

Es ist nicht mal eine Woche alt und schon wurde es wieder abgehängt. Das Werbeplakat der Carlsbergbrauerei für ihre Marke Astra. Schon kurz nach der Veröffentlichung hagelte es... [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Auslaufen in blauer Beleuchtung

Die Queen Mary 2 hat am Sonntag Abend unter der ,,Blue Port“-Beleuchtung den Hamburger Hafen verlassen. Hintergrund des Farbspektakels ist das zehnjährige Jubiläum der blauen... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Schuljahr startet mit mehr Schülern

Am Donnerstag beginnt für rund 200.000 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr in Hamburg. Darunter sind knapp 15.000 Erstklässler und 15.000 Fünftklässler. Im Vergleich... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Astra Werbeplakate sorgen für große Aufregung

Die aktuellen Astra Werbeplakate sorgen für viel Aufregung und Kritik. Auf den insgesamt vier Plakaten ist ein dunkelhäutiger Mann im Meerjungenfrauenkostüm zu sehen mit der... [mehr]

Hamburg-Mitte14.08.2018

Krisen hinterlassen ihre Spuren

Im Hamburger Panoptikum wurde heute eine neue alte Bekannte enthüllt: Bundeskanzlerin Angela Merkel tritt als zweite Figur überhaupt eine weitere Amtszeit im... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Tief "Nadine" fegt durch die Stadt

Tief "Nadine" hat in Hamburg für Chaos gesorgt. Nach einer heftigen Regen- und Gewitterfront gestern Abend wurden viele Straßen in Hamburg überschwemmt und abgerissene Bäume... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Rekordsommer: Viele Wespen unterwegs

Egal wo sie auftauchen – sie stören! Egal, ob beim gemütlichen Frühstück, auf dem Balkon oder beim Abendessen auf der Restaurant-Terrasse. Überall schwirren zurzeit die Wespen... [mehr]