Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.05.2019 08:54 Uhr

Politik


Hamburg

19:28 Uhr | 13.06.2018

"Fernwärme-Kauf" nicht um jeden Preis

Tschentscher äußert sich zur Fernwärme

Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat sich am Mittwoch zum in der rot-grünen Koalition kontrovers diskutierten Thema der Fernwärmeversorgung in Hamburg klar positioniert. Gestritten wird um die zu erwartenden Preissteigerungen für Fernwärmekunden, falls das Kraftwerk Moorburg nicht ans Fernwärmenetz angeschlossen wird. Während der grüne Umweltsenator Kerstan eine Preissteigerung von 10 % für akzeptabel und realistisch hält, spricht die Opposition von einer drohenden Preissteigerung von bis zu 40 %. Bürgermeister Tschentscher stellte zudem am Mittwoch klar: Preissteigerungen für Fernwärme, die über die allgemeinen Preissteigerungsraten gehen, darf es nicht geben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.05.2019

Bezirkswahl am 26. Mai: Der Bezirk Nord

Der Bezirk Nord. Die Fakten: gut 300 tausend Einwohner auf knapp 60 qkm - der Bezirk Nord wird von einer rot – grünen Koalition regiert - und kurzer Blick auf die letezten... [mehr]

17.05.2019

Bezirksversammlungswahlen 2019

Bei den Wahlen am 26. Mai können Sie mitentscheiden über die Zusammensetzung der Verwaltung in Ihrem Bezirk. Heute schauen wir auf das, was die Menschen in Bergedorf bewegt.... [mehr]

22.05.2019

Stones-Affäre: Bürgerschaft schaltet sich ein

Im Rahmen des Stones-Skandals im Bezirksamt Nord schaltet sich nun die Bürgerschaft ein. Die Regierungsfraktionen wollen für die Parlamentssitzung am fünften Juni eine... [mehr]

21.05.2019

Einigung bei Volksinitiative "Tschüss Kohle"

Ein drohender Volksentscheid über den Einsatz von Kohle zur Fernwärmeproduktion ist vom Tisch. Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen haben sich mit Vertretern der... [mehr]

21.05.2019

Heiko Maas zu Gast in Hamburg

Wenige Tage vor der Europawahl war Bundes-Außenminister Heiko Maas heute zu Gast in Hamburg. Am Vormittag informierte Maas sich an der Uni Hamburg über die Klimaforschung und... [mehr]

21.05.2019

Harburg: Ein Bezirk im Aufwind

Heute geht es in unserer Serie zu den Bezirksversammlungswahlen um den südlichsten Hamburger Bezirk, es geht um Harburg. Ein traditioneller Industriestandort – Harburg –... [mehr]

15.05.2019

Bezirkswahl am 26. Mai in Hamburg

Am 26. Mai wählen wir in den sieben Hamburger Bezirken neue Bezirksversammlungen – in den kommenden Tagen werden die Bezirke und Kandidaten der Parteien, die absehbar die drei... [mehr]

21.05.2019

"Wahl-O-Mat" ist offline

Fünf Tage vor den Europawahlen ist der "Wahl-O-Mat" offline. Das hat das Verwaltungsgericht Köln gestern entschieden. Hintergrund ist, dass kleinere Parteien benachteiligt... [mehr]

16.05.2019

Bezirksversammlungswahlen 2019

In unserer Reihe zu den Bezirksversammlungswahlen in anderthalb Wochen wollen wir uns heute den Bezirk Nord näher anschauen. Was bewegt die Menschen dort? Welche Themen sind... [mehr]