Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.10.2018 11:57 Uhr

Politik


Hamburg

18:19 Uhr | 13.06.2018

Verteilung von 30 Milliarden Euro

Haushalt 2019 und 2020: Mehr Geld für Hamburg

Finanzsenator Andreas Dressel, SPD, klärt auf, wofür die Gelder eingesetzt werden. Das Interview führt Herbert Schalthoff.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte17.10.2018

Nicolas Hill lehnt CDU-Spitzenkandidatur ab

Ex-Justiz- und Kultur-Staatsrat Nikolas Hill, der zum Kreis der möglichen CDU-Spitzenkandidaten für die Bürgerschaftswahl 2020 zählte, steht nicht mehr zur Verfügung. "Eine... [mehr]

Hamburg-Mitte18.10.2018

Verkehrsminister tagen in Finkenwerder

Die Verkehrsminister der Bundesländer tagen seit heute in Hamburg. Auf dem Airbus-Gelände in Finkenwerder soll es unter anderem um die Neuordnung der Sicherheitskontrollen an... [mehr]

Hamburg-Mitte17.10.2018

Trepoll kritisiert Fernwärmenetz-Rückkauf

André Trepoll, CDU-Fraktionschef, hat den Rückkauf des Fernwärmenetzes “zu einem deutlich überhöhten Mindestpreis als einen der schlechtesten rot-grünen Deals der vergangenen... [mehr]

Hamburg09.10.2018

Stadt investiert 100 Millionen in Straßen

Der erste Bürgermeister Peter Tschentscher war am Nachmittag zu Gast bei Hamburg 1. Auf Nachfrage erklärte er, dass jährlich über 100 Millionen Euro in die Sanierung von... [mehr]

Eimsbüttel17.10.2018

100% Netzrückkauf - Wie geht es weiter?

Am Dienstag hat der Hamburger Senat den Rückkauf des Fernwärmenetzes offiziell beschlossen. Der Beschluss sieht vor, die Ende November auslaufende Kaufoption von Vattenfall... [mehr]

Hamburg08.10.2018

Krisengipfel zum Fernwärme Rückkauf

Im Gästehaus des Senats haben sich am Sonntag Abend die Spitzen der SPD und Grünen getroffen, um über den Rückkauf des Fernwärmenetzes zu beraten. Bis Ende November muss eine... [mehr]

Eimsbüttel17.10.2018

Tschentscher wirbt für Kauf des Fernwärmenetzes

In seiner Regierungserklärung hat Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher, SPD, am Mittwoch in der Bürgerschaft für den Kauf des Fernwärmenetzes geworben. Im Hinblick... [mehr]

Hamburg-Mitte19.10.2018

"Für mich der falsche Weg"

Mit deutlichen Worten kritisierte Verkehrssenator Frank Horch auf der Verkehrsministerkonferenz die Diesel-Fahrverbote und damit auch die Politik des Senates und den Grünen... [mehr]

2545109.10.2018

Grote gibt Ratschläge für G20-Gipfel

Hamburgs Innensenator Andy Grote hat den verantwortlichen Sicherheitskräften in Buenos Aires für den bevorstehenden G20-Gipfel Ratschläge in Sicherheitsfragen gegeben. Demnach... [mehr]