Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.06.2018 06:34 Uhr

Verkehr


Hamburg

11:00 Uhr | 12.06.2018

Jeder zweite Täter wird im Nachhinein gefasst

50 Fälle von Fahrerflucht am Tag

Rund 50 Fälle von Fahrerflucht gibt es in Hamburg täglich. Das geht aus Angaben einer Anfrage der CDU an den Senat hervor. Insgesamt wurden im Jahr 2017 rund 18.000 Fälle verzeichnen. Dabei handelt es sich zum Großteil um Blechschäden. In der Hälfte aller Fälle wurden die Täter später gefasst. Bei Fahrerflucht können hohe Geldstrafen und ein Fahrverbot von bis zu einem Jahr drohe

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg18.06.2018

A7-Deckel vor Eröffnung

Die Westseite des Lärmschutzdeckels auf der A7 soll noch im Juni in Betrieb genommen werden. Das bestätigte das Baukonsortium ViaSolutions Nord. Insgesamt sind dann auf einer... [mehr]

Hamburg-Nord04.06.2018

Einschränkungen auf der Linie U3

Auf der U-Bahnlinie U3 kommt es ab Samstag dem 9. Juni bis zum 24. Juni zu Einschränkungen. Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehren zwischen den Haltestellen Barmbek und... [mehr]

Altona31.05.2018

Bislang noch kein Bußgeld bei Fahrverboten

Die Autofahrer sehen die Dieselfahrverbote derzeit noch gelassen. Mit Humor werden die Schilder bislang noch getrost missachtet. [mehr]

Hamburg-Mitte05.06.2018

HVV testet Happy Hour Ticket

Ab Donnerstag testet der HVV eine neue Fahrkarte, das sogenannte Happy Hour Ticket. Es ist donnerstags, freitags und samstags zwischen 19 Uhr und 6 Uhr gültig und kann in... [mehr]

Hamburg31.05.2018

Erhebliche Staus in Richtung Norden erwartet

Autofahrer sollten sich am kommenden Wochenende auf erhebliche Staus einstellen. Das teilte die Verkehrsbehörde mit. Grund dafür sind Bauarbeiten auf der A7 in Richtung Norden.... [mehr]

Hamburg21.06.2018

Im Norden drohen erste Ferien-Staus

In Hamburg drohen am Wochenende die ersten Ferienstaus. Grund hierfür ist der Ferienstart in den ersten drei Bundesländern. Besonders auf der A7 könnte es zu Verzögerungen... [mehr]

Altona05.06.2018

Kontrollen an Dieselfahrverbotszonen

Ab heute sollen Kontrollen der Hamburger Polizei an den neuen Dieseldurchfahrtsbeschränkungen vollzogen werden. Jedoch sollen bei den Stichproben-Kontrollen an der... [mehr]

Hamburg12.06.2018

Flixtrain erweitert sein Angebot

Der Fernbusanbieter Flixbus erweitert sein Angebot. So wird ab dem 19 Juli auf der Strecke Hamburg-Köln ein zweiter Zug eingesetzt, außerdem soll ab dem 21 Juni zweimal täglich... [mehr]

Hamburg01.06.2018

Autonome Busse bald in der HafenCity

Zwischen dem Erzbistum Hamburg und den Schulgenossenschaften hat es eine Einigung gegeben. So haben sich beide Parteien auf mögliche Schulstandorte südlich der Elbe... [mehr]