Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.10.2018 01:43 Uhr

Verkehr


Hamburg

11:00 Uhr | 12.06.2018

Jeder zweite Täter wird im Nachhinein gefasst

50 Fälle von Fahrerflucht am Tag

Rund 50 Fälle von Fahrerflucht gibt es in Hamburg täglich. Das geht aus Angaben einer Anfrage der CDU an den Senat hervor. Insgesamt wurden im Jahr 2017 rund 18.000 Fälle verzeichnen. Dabei handelt es sich zum Großteil um Blechschäden. In der Hälfte aller Fälle wurden die Täter später gefasst. Bei Fahrerflucht können hohe Geldstrafen und ein Fahrverbot von bis zu einem Jahr drohe

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte12.10.2018

A7-Sperrung aufgehoben

Der Verkehrskoordinator für Hamburg Christian Merl erklärt, warum die Sperrung auf der A7 schon früher als geplant aufgehoben werden konnte. [mehr]

Hamburg-Mitte10.10.2018

LKW sorgt für Verkehrschaos auf A1

Auf der A1 in Richtung Norden geht nichts mehr. Nachdem einem LKW zwischen den Anschlussstellen Öjendorf und dem Kreuz Ost ein Reifen geplatzt war, musste der hinter ihm... [mehr]

Hamburg05.10.2018

Luftfahrt-Branche will Flugchaos beseitigen

Ausfälle, Verspätungen und jede Menge Lärm. Was das Thema Flüge angeht, gab es in Hamburg in diesem Jahr ein regelrechtes Chaos. Alleine bis Mitte des Jahres ist es zu knapp... [mehr]

Hamburg01.10.2018

Immer noch Verzögerungen bei der Bahn

Nach dem Brandanschlag, der am Freitag auf die Bahnstrecke zwischen Hannover und Hamburg verübt worden ist, kommt es bei der Deutschen Bahn noch immer zu Verzögerungen. So... [mehr]

Hamburg04.10.2018

Autobahndreieck-Südost ab Freitag gesperrt

Die Zufahrten am Autobahndreieck Hamburg-Südost werden vom 05. bis zum 16. Oktober zeitweise gesperrt. Grund hierfür sind Fahrbahnen- und Schutzplankenerneuerungen. Von Freitag... [mehr]

Hamburg-Nord16.10.2018

Keine Direktflüge mehr in die USA

Künftig wird es keine direkte Flugverbindung mehr zwischen Hamburg und New York geben. Denn die amerikanische Airline "United" stellt die Verbindung ein. Grund dafür sind die... [mehr]

Hamburg05.10.2018

U1: Sperrung zwischen Farmsen und Volksdorf

Im Zeitraum von Montag, dem 8. Oktober Betriebsbeginn bis Sonntag den 14. Oktober Betriebsschluss fahren keine Züge zwischen den Haltestellen Farmsen und Volksdorf. Grund dafür... [mehr]

Hamburg05.10.2018

Erstes Statement von Tschentscher

Nach den Verhandlungen zeigte sich Tschentscher zufrieden mit den Ergebnissen des Gipfels. [mehr]

Hamburg28.09.2018

Erhebliche Verspätungen im Zugverkehr

Auf die Bahnstrecke zwischen Hannover und Hamburg ist ein Brandanschlag verübt worden, der zu einem Kabelbrand geführt hat. Die Elektroleitungen neben den Gleisen sind... [mehr]