Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.09.2018 15:30 Uhr

Blaulicht


Hamburg-Nord

08:26 Uhr | 12.06.2018

150qm Grünfläche in Flammen

Flächenbrand an S-Bahnhof Rübenkamp

Am S-Bahnhof Rübenkamp hat es in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Flächenbrand auf rund 150 qm gegeben. Betroffen war eine Grünfläche zwischen den Gleisen der S-Bahn S1 und einer Fern- und Güterbegehungsbahn. Die Ursache für den Brand könnte ein Funkenschlag eines vorbeifahrenden Zuges gewesen sein, der die trockene Grasfläche entzündete. Der Bahnverkehr wurde für rund eine Stunde eingestellt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg14.09.2018

Prozessauftakt gegen ehemalige Altenpflegerin

Wegen versuchten Mordes und schweren Raubes muss sich ab heute eine ehemalige Altenpflegerin vor Gericht verantworten. Ihr wird vorgeworfen, im März dieses Jahres eine... [mehr]

Hamburg07.09.2018

Schwerer Motorroller Unfall

In Hamburg Berne ist es in der Nacht zu einem Unfall zwischen zwei Motorrollern gekommen. Die beiden Fahrer sind Schwer verletzt. Der Beifahrer des Rollers ist leicht verletzt.... [mehr]

Hamburg12.09.2018

Vermehrte Einbrüche registriert

Die Hamburger Polizei warnt derzeit vor vermehrten Einbrüchen, vor allem auf der westlichen Alsterseite. Dort hat es innerhalb von drei Wochen 27 registrierte Einbrüche... [mehr]

Hamburg17.09.2018

Drei Menschen aus brennendem Haus gerettet

Die Feuerwehr hat am frühen Montagabend drei Menschen aus einem brennenden Wohnhaus in der Hammer Straße gerettet. Laut Informationen der Feuerwehr wurde einer von ihnen mit... [mehr]

Hamburg17.09.2018

Polizei fahndet nach Betrüger

Die Hamburger Polizei fahndet derzeit mit Kollegen aus Bonn nach einem bislang unbekannten Mann. Er soll in mehreren Fällen unberechtigt Geld von fremden Konten abgehoben haben... [mehr]

Hamburg14.09.2018

Immer mehr Kinder im Straßenverkehr verletzt

Im ersten Halbjahr 2018 wurden rund 370 Kinder bei Unfällen im Straßenverkehr verletzt. Auffällig ist dabei die steigende Zahl an Unfällen mit Fahrrädern: In diesem Jahr... [mehr]

Hamburg13.09.2018

82-Jährige kracht mit PKW in Scheunentor

Eine 82-jährige Autofahrerin hat am späten Vormittag in Fuhlsbüttel mit ihrem Auto ein Scheunentor und eine Mauer durchbrochen und ist anschließend noch an die Rückwand der... [mehr]

Altona10.09.2018

Feuer im Wohnblock auf St. Pauli

Am Sonntagnachmittag hat es im Keller eines siebengeschossigen Wohnblocks in Altona einen Brand gegeben. Verletzt wurde dabei niemand. Die Feuerwehr hat den Brand mit zwei... [mehr]

Hamburg11.09.2018

Zoll-Kontrollen gegen Mindestlohn-Betrug

Bei bundesweiten Zollkontrollen gegen den Mindestlohn-Betrug sind rund 6000 Beamte im Einsatz. Auch im Norden finden zahlreiche Großkontrollen statt. Dabei stehen besonders... [mehr]