Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.05.2019 09:20 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

18:44 Uhr | 11.06.2018

Mikroverunreinigungen beeinträchtigen Wasserqualität

Hamburg Wasser fordert Trinkwasserschutz

Hamburg Wasser fordert einen stärkeren Schutz des Trinkwassers. Grund dafür sind Mikroverunreinigungen wie Mikroplastik und Süßstoffe, die langfristig die Grundwasserqualität beeinträchtigen. Die Schadstoffe gelangen unter anderem durch Düngemittel oder Kosmetikprodukte in die Gewässer. Auf einem neuen Info-Portal, unter www.hamburgwasser.de/detailanalysen können Hamburger die Analyseergebnisse des Labors einsehen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.05.2019

80. Geburtstag des Ballettchoreographen

Bürgermeister Peter Tschentscher und die Präsidentin der Hamburgischen Bürgeschaft, Carola Veit, haben heute John Neumeier geehrt. Der international anerkannte... [mehr]

18.05.2019

Immer mehr Hundebesitzer in der Hansestadt

Die Zahl der Hundebesitzer in der Hansestadt wächst. Das geht aus einem Bericht des NDRs hervor. Fast 51.000 Hunde waren im vergangenen Jahr laut Finanzbehörde in Hamburg... [mehr]

21.05.2019

Begrünung vom Feldstraßenbunker

Die Linksfraktion Hamburg hat erneut einen Baustopp der Begrünung des Bunkers an der Feldstraße gefordert. Das gab der Kulturpolitische Sprecher der Linken, Norbert Hackbusch,... [mehr]

15.05.2019

Angela Merkel zu Gast auf 26. Sparkassentag

Erneut war Bundeskanzlerin Angela Merkel heute zu Gast in Hamburg. Sie besuchte den 26. Sparkassentag in den Messehallen, zu dem Morgen auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz... [mehr]

17.05.2019

Aufbruch zu einer ungewöhnlichen Reise

Knapp 50 Passagiere sind heute zu einer rekordverdächtigen Busreise von Hamburg nach China aufgebrochen. Die Fahrt erstreckt sich über 13.000 Kilometer, damit ist die Tour eine... [mehr]

21.05.2019

Baby im Taxi vergessen

Das eigene Neugeborene stolz auf den Armen halten – gerade am Anfang dreht sich alles um das neue Familienmitglied. Umso unglaublicher, was jetzt zwei Hamburger Eltern passiert... [mehr]

14.05.2019

Neue Konzerthalle geplant

Neben dem geplanten Fernbahnhof Altona am Standort Diebsteich soll eine neue Konzerthalle entstehen. Wie die Kulturbehörde gegenüber Hamburg 1 bestätigte, befinden sich die... [mehr]

23.05.2019

Störche: NABU zieht positive Zwischenbilanz

Zum Start der Brutsaison von Störchen zählt der NABU 30 Paare in Hamburg. Das hat der Naturschutzbund bekannt gegeben. Wie viele Storchenkinder dieses Jahr in Hamburg zur Welt... [mehr]

13.05.2019

Das war der 830. Hafengeburtstag

So spektakulär war der 830. Hafengeburtstag in Hamburg. [mehr]