Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.01.2019 01:18 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Nord

17:00 Uhr | 07.06.2018

Fleißige Bienen sorgen für 150 Kilo Honig im Jahr

Honigernte am Hamburg Airport

Am Hamburg Airport konnte Imker Ingo Fehr heute den ersten Honig ernten. Und in diesem Jahr waren die rund 200. 000 Bienen bisher schon besonders fleißig: Rund 20 Kilo kamen schon zusammen, im gesamten Jahr sollen es 150 Kilo werden. Jede Biene macht täglich etwa 40 Ausflüge und besucht rund 4000 Blüten. Seit insgesamt 19 Jahren gibt es nun schon Bienenvölker am Hamburger Flughafen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Altona08.01.2019

Tief "Benjamin" bringt Sturmböen

Nachdem Norddeutschland mit Sturmtief „Zeetje“ vergangene Woche bereits stürmisch in das neue Jahr gestartet ist, hat nun der zweite schwere Sturm des Jahres Norddeutschland... [mehr]

Hamburg-Mitte05.01.2019

Stadtreinigung holt Weihnachtsbäume ab

Die Stadtreinigung Hamburg sammelt ab Montag die Weihnachtsbäume ein. Laut Stadtreinigung müssen sie restlos abgeschmückt und ohne Baumständer am Straßenrand stehen. Nach... [mehr]

Hamburg-Mitte09.01.2019

Gänsemarktpassage soll abgerissen werden

Die Gänsemarktpassage soll abgerissen werden. Das bestätigte ein Sprecher des Unternehmens SIGNA gegenüber Hamburg 1. Demnach wurde das Gebäude an den österreichischen... [mehr]

Eimsbüttel11.01.2019

Elefantenbaby auf den Namen "Santosh" getauft

So ganz geheuer ist ihm die Tauf-Zeremonie noch nicht: Dem jüngsten Bewohner von Hagenbecks Tierpark. Heute wurde der zwei Wochen alte Dickhäuter auf den Namen Santosh getauft.... [mehr]

Eimsbüttel04.01.2019

Mehr Erzieherinnen und Erzieher für Hamburg

Relativ flexible Arbeitszeiten zu haben, ein gar nicht all zu schlechtes Gehalt und zudem die Entwicklung eines kleinen Menschens miterleben zu dürfen – Der Beruf eines... [mehr]

07.01.2019

Nach Asbest-Fund

Das C&A-Haus in der Mönckebergstraße soll möglicherweise abgerissen werden. Grund dafür ist Asbest, das bei Modernisierungsmaßnahmen in den Zwischendecken des Gebäudes... [mehr]

Hamburg-Mitte10.01.2019

Schulgeldfreiheit in Heilberufen

Vor dem Rathaus sind am Donnerstag Nachmittag rund 350 Schüler und Therapeuten zusammen gekommen um für eine sofortige Schulgeldfreiheit in Heilberufen zu protestieren. Bisher... [mehr]

Hamburg-Mitte11.01.2019

Mehrheit wünscht sich Rückkehr zu G9

76% der Hamburgerinnen und Hamburger wünschen sich eine Rückkehr zum Abitur an Gymnasien nach neun Jahren. Das geht aus einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Hamburger Abendblatts... [mehr]

Altona04.01.2019

"Alter Schwede" verliert seine Farbe

Die goldne Farbe auf dem Findling „Alter Schwede“ löst sich ab. Das hat die HPA heute gegenübe Hamburg 1 bekannt gegeben. Demnach sei die Witterung und die Spezialimprägnierung... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Erlebniswelten und Startups in der HafenCity

Sendung vom 16.01.2019

Schalthoff Live

Politische Stimmung: Lehren & Konsequenzen

Sendung vom 15.01.2019

Menschen Marken Medien

Die Hirschen Group will's wissen

Sendung vom 09.01.2019