Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.08.2018 21:48 Uhr

Gesellschaft


Harburg

11:14 Uhr | 05.06.2018

Abgeordnete wollen sich eigenes Bild verschaffen

Kita Plaggenmoor Thema im Jugendausschuss

Der Jugendhilfeausschuss der Bezirksversammlung Harburg beschäftigt sich heutige mit den Vorwürfen gegen die Kita Plaggenmoor. Bereits letzte Woche hatten SPD und CDU einen Dringlichkeitsantrag gestellt, in dem Bezirksamt, Sozialbehörde und das Deutsche Rote Kreuz, aufgefordert wurden, im Jugendhilfeausschuss über die Situation in der KITA zu berichten. Die Anhörung der Vertreter soll unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Mehrere Eltern hatten schwere Vorwürfe gegen die Kita erhoben, unter anderem sollen Kinder beschimpft und misshandelt worden sein.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.08.2018

Neues Schuljahr beginnt heute

Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt heute für rund 170.000 Schüler das neue Schuljahr 2018/19. Für rund 15.000 Erstklässler und 15.000 Fünftklässler ist es erst am Dienstag... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Klaus Gerresheim feiert 80. Geburtstag

Gestern Abend gab es gleich doppelten Grund zum Feiern: Zum einen den 80. Geburtstag von Klaus Gerresheim - zum anderen das 15. Jährige Jubiläum seines Schuppens 52. Dafür... [mehr]

Hamburg-Mitte21.08.2018

Strafzins bei der Hamburger Sparkasse

Die Hamburger Sparkasse wird ab dem 1. September Strafzinsen bei zu viel Geld auf dem Konto erheben. Laut Hamburger Abendblatt muss jeder, der mehr als 500.000 Euro auf seinem... [mehr]

Hamburg16.08.2018

Tierheim beklagt viele ausgesetzte Tiere

Der Hamburger Tierschutzverein beklagt viele ausgesetzte Tiere zur Ferienzeit. Demnach sind seit dem 1. Juni 454 Tiere ausgesetzt worden. Das sind 25 mehr als im... [mehr]

Hamburg20.08.2018

Grundsteinlegung für bezahlbaren Wohnraum

Mietwohnungen in der Hansestadt werden immer knapper und teurer. Damit das Wohnen aber weiterhin bezahlbar bleibt, startet der Senat jetzt ein Modellprojekt im Vogelkamp... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Hamburg nicht mehr unter Top Ten

Hamburg ist nicht mehr unter den Top Ten der lebenswertesten Städte weltweit. Nach dem Nachrichtenmagazin „The Economist“ landet die Hansestadt nun auf Platz 18. Angeführt wird... [mehr]

Herzogtum Lauenburg15.08.2018

Anpassung an die Folgen des Klimawandels

Das Gerics, Climate Service Center Germany bereitet Klimainformationen auf und schafft damit eine Brücke zwischen der Wissenschaft und Entscheidungsträgern. Wie bereiten sich... [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Anti-Merkel-Demo zurück

Die Anti-Merkel Demo soll wieder monatlich am Gänsemarkt stattfinden. Demnach werden am 5. September rund 500 Teilnehmer zur Demonstration erwartet, so die Welt. Im Frühjahr... [mehr]

Hamburg12.08.2018

Till Steffen beklagt Anstieg von Beziehungsgewalt

Hamburgs Justizsenator Till Steffen will konsequenter gegen Beziehungsgewalt vorgehen. Laut NDR Informationen würde er den erheblichen Anstieg bei der Beziehungsgewalt in... [mehr]