Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.04.2019 08:05 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

16:58 Uhr | 02.06.2018

Rund 3.000 Demonstranten nahmen teil

Demonstration gegen hohe Mieten

Am Spielbudenplatz hat am Samstagmittag die Demonstration mit dem Titel „MietenMove“ stattgefunden. Rund 120 linke Gruppen und Initiativen gingen für eine solidarische Wohnungsbaupolitik und bezahlbaren Wohnraum in Hamburg auf die Straße. Der Demonstrationszug führte über Feldstraße bis hin zum Klosterwall am Hauptbahnhof Laut Polizei nahmen rund 3.000 Demonstranten an der Veranstaltung teil.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.04.2019

ADFC feiert 40-jähriges Bestehen

Der ADFC feiert heute sein 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund startet der größte Fahrradclub der Welt eine bundesweite Mitmach-Kampagne. Unter dem Motto „#MehrPlatzFürsRad“... [mehr]

18.04.2019

Ostern in Hamburg

Regen und kalte Temperaturen. In den letzten Jahren ließ das Wetter am langen Osterwochenende ja eher zu Wünschen übrig. In diesem Jahr aber nicht. Richtig frühlingshaft ist es... [mehr]

10.04.2019

Hunderte Taxifahrer auf Protest-Tour

Bundesweit waren heute Taxifahrer unter dem Motto Unsere Taxis + unsere Jobs = deine Mobilität auf der Straße. Auch in Hamburg haben hunderte Taxifahrer an dem... [mehr]

08.04.2019

Anteil der Gymnasiallehrer zu niedrig

Die Zahl der Gymnasiallehrer an Hamburger Stadtteilschulen ist niedriger, als von der Behörde erwünscht. Das geht aus der Antwort einer kleinen Anfrage der CDU an den Senat... [mehr]

12.04.2019

7.400 Ladestationen für Hamburg

Für Elektroautos will der städtische Netzbetreiber Stromnetz Hamburg 7.400 neue Ladestationen in der Hansestadt aufbauen. Diese Stationen sollen dann für Firmenwagen, auf... [mehr]

11.04.2019

Alsterwanderweg wird barrierearm

Die Arbeiten für den barrierearmen Umbau des Alsterwanderwegs im Bezirk Nord sollen noch in diesem Jahr beginnen. Dazu haben die Regierungsfraktionen von SPD und Grüne einen... [mehr]

09.04.2019

Die Schwäne sind zurück auf der Alster

Alle Jahre wieder: Die Alsterschwäne verlassen Ihr Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich und machen sich auf den Weg Richtung Alster. Wir haben Schwanvater Olaf Nieß auf... [mehr]

12.04.2019

Neue Hochwasserschutzanlage vorgestellt

Eine „Symbiose von Schutz und Schönheit“: Unter diesem Motto steht die neue Hochwasserschutzanlage am Baumwall. Den meisten sollten die markanten Treppenkegel schon aufgefallen... [mehr]

16.04.2019

Kein Urteil über Pflege-Initiative

Anders als erwartet hat das Hamburgische Verfassungsgericht heute kein Urteil über das Volksbegehren gegen Pflegenotstand in Krankenhäusern gefällt. Auf Antrag des Senats war... [mehr]