Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.04.2019 08:43 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

14:37 Uhr | 28.05.2018

"Recht auf Stadt Hamburg“ baut Blockade

Protestaktion gegen Mietpreise

Aktivisten des Netzwerks „Recht auf Stadt Hamburg“ haben am Morgen gegen die Mietpreise in Hamburg protestiert. Mit einer symbolischen Blockade aus "Betongold" versperrten sie den Weg für weitere Mieterhöhungen. Am Sonnabend demonstriert das Bündnis aus mehr als 115 Initiativen und Gruppen unter dem Motto MIETENmove! für eine solidarische und soziale Wohnraumpolitik.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.04.2019

Commercial Bank: Mehr Gehalt für Vorstände

Nach der Privatisierung der ehemaligen HSH Nordbank sollen die Vorstände der neuen Hamburg Commercial Bank eine kräftige Gehaltserhöhung bekommen. Das berichtet der NDR. Laut... [mehr]

12.04.2019

Handwerksnachwuchs geehrt

Der Senat hat heute den bundesweit besten Handwerksnachwuchs aus Hamburg geehrt. So wurden acht Gesellen und Gesellinnen von Schulsenator Ties Rabe und dem Vizepräsidenten der... [mehr]

17.04.2019

Hochbahn übergibt Bus an "GoBanyo"

Auch wenn Sozialsenatorin Melanie Leonhard erst gestern bekannt gegeben hatte, dass die Zahl der Wohnungsvermittlungen für Obdachlose in Hamburg seit 2013 um 70 Prozent... [mehr]

16.04.2019

Warnstreik am Hamburger Flughafen

Am Hamburger Flughafen soll auch in der Osterwoche zu weiteren Streiks aufgerufen werden. Allerdings hat die Gewerkschaft ver.di angekündigt, dass das Bodenpersonal die Arbeit... [mehr]

08.04.2019

Lösung für "Paloma-Viertel" deutet sich an

Für die in den letzten Wochen ins Stocken geratenen Planungen für das sog. "Paloma-Viertel" am Spielbudenplatz deutet sich eine Lösung an. Nachdem sich aufgrund gestiegener... [mehr]

13.04.2019

Impf-Pflicht für Kita-Mitarbeiter

Die Hamburger CDU fordert eine Impf-Pflicht für alle städtischen Mitarbeiter, die mit Kindern arbeiten. Zudem sollen nur noch geimpfte Kinder eine Kita besuchen dürfen. Das... [mehr]

15.04.2019

Debatte um Impfpflicht

Masern sind hochansteckend, gefährlich und breiten sich weltweit immer weiter aus. Der Grund: Viele Kinder und Erwachsene sind nicht geimpft. Seit Wochen läuft nun bundesweit... [mehr]

09.04.2019

Neues Naturschutzgebiet

Hamburg bekommt ein neues Naturschutzgebiet im Nordosten der Stadt. Das gab der Senat heute bekannt. Danach wird Duvenwischen das 35. Naturschutzgebiet in Hamburg. Das 43,8... [mehr]

17.04.2019

EU-Kommission genehmigt Rückkauf der Fernwärme

Der vom rot-grünen Hamburger Senat eingeleitete Rückkauf des Fernwärmenetzes kann wie geplant stattfinden. Das geht aus der Entscheidung der EU-Kommission zum... [mehr]