Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 23.06.2018 06:22 Uhr

Politik


Hamburg

17:29 Uhr | 24.05.2018

Stadt Hamburg plant Gesetzesanpassung

Regelverschärfung für Airbnb-Vermietung

Die Stadt Hamburg plant neue Richtlinien für Airbnb-Vermieter. Hierfür will die Behörde für Stadtentwicklung das Wohnungsraumschutzgesetz anpassen. Für die Rund 7500 Anbieter gilt dann eine Registrierungspflicht. Dadurch sollen die Bezirksämter effektiver gegen Zweckentfremdung von Wohnungen als Ferienwohnungen vorgehen können.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg01.06.2018

10 Jahre "Die Linke" in der Bürgerschaft

Zu Besuch ist Norbert Hackbusch, der schon 10 Jahre für die Linke in der Bürgerschaft sitzt. Er spricht über die Arbeit der Linken, die Zivilgesellschaft, Diesel-Verbote, G20... [mehr]

Hamburg13.06.2018

Tschentscher äußert sich zur Fernwärme

Hamburgs erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat sich am Mittwoch zum in der rot-grünen Koalition kontrovers diskutierten Thema der Fernwärmeversorgung in Hamburg klar... [mehr]

Hamburg18.06.2018

Roland Heintze steht zu Merkel

Roland Heintze, CDU, Landesvorsitzender über die Zerreißprobe im Asylstreit von CDU und CSU. Das Interview führt Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg13.06.2018

Üppiger Haushalt 2019/20

So sollen 30 Milliarden Euro in den nächsten zwei Jahren verteilt werden. [mehr]

Hamburg15.06.2018

ver.di in der Diskussion

Zu Gast ist der ver.di Landesbezirksleiter Berthold Bose. Über Mitglieder und Mitgliederschwund, Strukturreformen und Gewerkschaftsarbeit, die nicht auf der Straße stattfindet.... [mehr]

Hamburg13.06.2018

HSH-Nordbank: Tag der Entscheidung

Die Bürgerschaft entscheidet heute über den Anteilsverkauf der HSH-Nordbank. Allerdings ist schon vor der Entscheidung klar, dass der Beschluss nicht einstimmig ausfallen wird.... [mehr]

08.06.2018

22.000 Unterschriften für den Kohleausstieg

Herbert Schalthoff im Gespräch mit Wiebke Hansen von der Initiative Tschüss Kohle und Anjes Tjarks, Fraktionsvorsitzender B'90/Die Grünen. [mehr]

Hamburg31.05.2018

Kerstan rechtfertigt Diesel-Fahrverbote

Herbert Schalthoff spricht mit Umweltsenator Jens Kerstan über die neuen Diesel-Durchfahrtsbeschränkungen. [mehr]

Hamburg22.06.2018

Kennzeichnungspflicht für Polizei

Hamburg führt eine Kennzeichnungspflicht für Polizei-Beamte ein, das gab Innensenator Andy Grote heute bekannt. Beamte sollen in Zukunft eine sechsstellige Zahl auf der Uniform... [mehr]