Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.11.2018 02:53 Uhr

Blaulicht


Hamburg

16:33 Uhr | 21.05.2018

Unfallwagen hinterlässt 200 Meter lange Unfallspur

Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In der Nacht zu Montag wurde eine 30-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nachdem sie ersten Vermutungen zu Folge an der Kreuzung Wilhelm-Metzger-Straße auf die parallel verlaufende Fahrbahn abbiegen wollte verlor sie die Kontrolle und fuhr über den Grünstreifen. Anschließend streifte sie zwei Verkehrsschilder und drei geparkte Autos. Nach ca. 200 Metern, und damit wieder auf dem Grünstreifen, prallte sie gegen einen Baum. Da Polizeibeamte Reste alkoholischer Getränke in dem Unfallwagen gefunden hatten, wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und der Führerschein der Fahrerin sicher gestellt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Eimsbüttel09.11.2018

LKW-Fahrer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Das Hamburger Amtsgericht hat heute einen 60-jährigen Mann zu acht Monaten Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte im vergangenen Jahr eine 77-jährige Radfahrerin totgefahren,... [mehr]

Hamburg-Mitte12.11.2018

Einsatz von zusätzlichen Krankenwagen

Krankenwagen von Privatunternehmen werden künftig an Notfalleinsätzen beteiligt sein. Laut Aussage der Feuerwehr Hamburg könne die Masse der Einsätze nicht mehr alleine... [mehr]

Wandsbek12.11.2018

Nach Überfall auf Elektronikfachmarkt

Nach dem Überfall auf den Elektronikfachmarkt Conrad im vergangenen Jahr, hat die Polizei einen ersten Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann wurde in der Nacht zu Montag... [mehr]

Hamburg-Mitte08.11.2018

Großeinsatz gegen Drogenkriminalität

Die Hamburger Polizei hat heute Nachmittag einen großangelegten Einsatz zur Bekämpfung von Drogenkriminalität durchgeführt. Dabei sollen mehrere Haftbefehle vollstreckt... [mehr]

15.11.2018

Bankfiliale drohte abzubrennen

In der Nähe von Kaltenkirchen ist es gestern Abend zu einem Großbrand gekommen. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache in einer Garage aus und drohte auf die anliegende... [mehr]

Hamburg-Mitte09.11.2018

Neue Details zur Drogenrazzia erwartet

Nach der großangelegten Drogenrazzia, die seit Donnerstagnachmittag die ganze Nacht angedauert hatte, wollen Polizei und Staatsanwaltschaft am Vormittag nähere Ergebnisse... [mehr]

Hamburg-Mitte08.11.2018

Nach tödlichem Unfall

Nach dem Tod eines Arbeiters auf dem Heiligengeistfeld, soll der Dom morgen trotzdem planmäßig eröffnen. Das bestätigte eine Sprecherin der Behörde gegenüber Hamburg 1. Gestern... [mehr]

Wandsbek15.11.2018

Tödlicher Verkehrsunfall in Sasel

Bei einem schweren Unfall zwischen einem PKW und einem Rettungswagen ist in der Nacht in Sasel ein 81-jähriger Mann ums Leben gekommen. Seine 83-jährige Frau wurde schwer... [mehr]

13.11.2018

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat die Fliegerbombe erfolgreich entschärft. Anwohner in einem Umkreis von 150 Metern um den Fundort hatten zuvor ihre Häuser verlassen müssen, können... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

thjnk - Aus Hamburg für die Welt

Sendung vom 14.11.2018

Schalthoff Live

Hamburgs Blick auf das Politchaos in Berlin

Sendung vom 13.11.2018

Rasant

Rasant bei den ETV Wasserball-Frauen

Sendung vom 12.11.2018