Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.08.2018 06:55 Uhr

Blaulicht


Hamburg

14:32 Uhr | 17.05.2018

Badegäste mussten das Becken verlassen

Chlorgas-Austritt in Freibad in Elmshorn

Am Vormittag mussten in einem Freibad in Elmshorn 15 Badegäste aufgrund eines Chlorgasunfalls das Schwimmbecken verlassen. Die Badegäste wurden in einen Umkleideraum gebracht und vom Rettungsdienst untersucht. Die Personen wurden nicht verletzt Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit einem Großaufgebot vor Ort:  Wie es zu dem Unfall an der Mischanlage kommen konnte, müssen nun die Stadtwerke Elmshorn klären, das Freibad bleibt geschlossen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg10.08.2018

Vier Verletzte bei Brand in Seniorenheim

Bei einem Brand in einem Seniorenheim in der Nähe des UKE ist am Nachmittag eine Frau schwer verletzt worden. 20 Bewohner mussten in Sicherheit gebracht werden, davon wurden... [mehr]

Hamburg17.08.2018

Nach angeblicher Vergewaltigung

Der mutmaßliche Vergewaltiger einer 14-jährigen, am vergangenen Sonnabend in der Mönckebergstraße, wurde überraschend wieder freigelassen. Es bestehen erhebliche Zweifel an der... [mehr]

Germany08.08.2018

Ein Verletzer nach frontalem Zusammenstoß

Bei einem frontalen Zusammenstoß auf der Brücke des 17. Juni ist ein PKW-Fahrer schwer verletzt worden. Mit schwerem Gerät musste der Mann aus seinem deformierten Auto befreit... [mehr]

Altona11.08.2018

Mann durch Messerstich verletzt

Ein Mann ist heute Mittag in Osdorf durch einen Messerstich verletzt worden. Laut Medienangaben berichtete ein Zeuge der Polizei, dass er zuvor eine sich streitende Gruppe von... [mehr]

Hamburg13.08.2018

Verkehrsunfall auf der Hoheluftchaussee

Am Mittag hat es einen Unfall auf der Hohenluftchaussee zwischen einem Bus der Linie 5 und einem PKW gegeben. Dabei wurden insgesamt fünf Personen verletzt. Grund für den... [mehr]

Hamburg-Mitte06.08.2018

Streifenwagen bei Einsatzfahrt verunglückt

In Hamm ist ein Streifenwagen in der Nacht zu Sonnabend gegen einen Laternenmast gefahren. Die drei Polizisten im Fahrzeug wurden leicht verletzt. Sanitäter behandelten die... [mehr]

Hamburg08.08.2018

4-Jähriger von Auto angefahren

Auf der Steinbeker Hauptstraße in Billstedt ist am Mittag ein 4-jähriger Junge schwer verletzt worden. Zeugenaussagen zu Folge soll das Kind plötzlich auf die Straße gelaufen... [mehr]

Germany08.08.2018

Ein Verletzer nach frontalem Zusammenstoß

Bei einem frontalen Zusammenstoß auf der Brücke des 17. Juni ist ein PKW-Fahrer schwer verletzt worden. Mit schwerem Gerät musste der Mann aus seinem deformierten Auto befreit... [mehr]

Hamburg16.08.2018

Mordfall von 1994 gelöst

Die Soko Cold Cases hat einen weiteren Fall gelöst. Dabei handelt es sich um ein Tötungsdelikt aus dem Jahr 1994. Ein Mann war damals leblos im Mittelkanal aufgefunden worden,... [mehr]