Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.08.2018 06:55 Uhr

Blaulicht


Bezirk Eimsbüttel

17:46 Uhr | 07.05.2018

33-jährige Radfahrerin von LKW erfasst

Tödlicher LKW Unfall

An der Kreuzung Osterstraße / Eppendorfer Weg ist es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde eine 33-jährige Radfahrerin von einem LKW erfasst. Die Reanimationsversuche der Feuerwehr waren erfolglos, die Frau verstarb noch am Unfallort. Beim Abbiegen soll der 48-jährige LKW-Fahrer die Radfahrerin auf dem Radfurt erfasst haben Die Feuerwehr war mit mehreren Einsatzkräften und einem Hubschrauber vor Ort. Zudem wurde der Bereich weiträumig abgesperrt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg10.08.2018

Insgesamt 245 Einsätze für die Feuerwehr

Der Pressesprecher der Hamburger Feuerwehr, Torsten Wesselly, zieht nach dem Sturmtief "Nadine" Bilanz. Insgesamt mussten die Einsatzkräfte in Hamburg zu 245 Einsätzen... [mehr]

Tangstedt17.08.2018

Brand auf Biogut Wulksfelde

Bei einem Brand auf dem Bioland-Betrieb Gut Wulksfelde erlitten gestern Abend vier Mitarbeiter eine Rauchgasvergiftung. Das Feuer war in der Bäckerei des Gutes ausgebrochen,... [mehr]

Hamburg06.08.2018

Nach 37 Jahren vor Gericht

Ein mittlerweile 54-jähriger Mann muss sich heute vor dem Hamburger Landgericht verantworten. Er wird beschuldigt vor 37 Jahren eine damals 16-Jährige überfallen und... [mehr]

Hamburg-Mitte06.08.2018

Streifenwagen bei Einsatzfahrt verunglückt

In Hamm ist ein Streifenwagen in der Nacht zu Sonnabend gegen einen Laternenmast gefahren. Die drei Polizisten im Fahrzeug wurden leicht verletzt. Sanitäter behandelten die... [mehr]

Hamburg17.08.2018

Nach angeblicher Vergewaltigung

Der mutmaßliche Vergewaltiger einer 14-jährigen, am vergangenen Sonnabend in der Mönckebergstraße, wurde überraschend wieder freigelassen. Es bestehen erhebliche Zweifel an der... [mehr]

Hamburg13.08.2018

Verkehrsunfall auf der Hoheluftchaussee

Am Mittag hat es einen Unfall auf der Hohenluftchaussee zwischen einem Bus der Linie 5 und einem PKW gegeben. Dabei wurden insgesamt fünf Personen verletzt. Grund für den... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Mutmaßliche Drogenschmuggler festgenommen

Am frühen Freitagmorgen sind drei mutmaßliche Drogendealer in Hamburg festgenommen worden. Sie sollen über einen An- und Verkaufs handel von Motoryachten Drogen von Brasilien... [mehr]

Hamburg13.08.2018

Geldautomat in Kaltenkirchen gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Geldautomaten in Kaltenkirchen gesprengt. Offenbar haben die Täter ein Gas in den Geldautomat gepumpt. Die Sprengkraft reichte... [mehr]

Hamburg-Nord08.08.2018

Nach Fenstersturz: Mordkommission ermittelt

Nach dem Sturz eines Dreijährigen aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in Langenhorn ermittelt jetzt die Mordkommission. Die Beamten ermitteln dabei gegen den... [mehr]