Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.08.2018 06:51 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Nord

18:21 Uhr | 27.04.2018

Bereits zwei Dächer in einer Woche abgedeckt

BUND fordert Verbot für Jumboflieger

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat ein Flugzeug ein Dach zum Teil abgedeckt. Die Maschine wirbelte so viel Wind auf, dass die Ziegel wie Blätter durch die Gegend flogen. Für die Bewohner ein großer Schreck, denn die Dachziegel fliegen direkt neben das Haus auf das daneben stehende Auto. Glücklicherweise wurde sowohl am vergangenen Freitag als auch am Mittwochabend niemand verletzt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte14.08.2018

Doppelter Geburtstag im Hafen

Im Hafen gab es gestern gleich zwei Gründe zu feiern. Zum einen wurde der "Schuppen 52" als Eventlocation 15 Jahre alt und auch sein Betreiber feierte einen runden Geburtstag.... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Ponys gerettet

Das Tierheim Süderstraße beherbergt momentan eher ungewöhnliche Gäste: Vier Shetlandponys wurden wegen schlechter Haltung in Obhut genommen und suchen nun ein neues Zuhause.... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Mut-Tour 2018: Umgang mit Depressionen

Etwa 4 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer depressiven Störung. Und doch gilt diese Krankheit noch immer als ein Tabuthema. Und um darauf aufmerksam zu machen... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Schuljahr startet mit mehr Schülern

Am Donnerstag beginnt für rund 200.000 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr in Hamburg. Darunter sind knapp 15.000 Erstklässler und 15.000 Fünftklässler. Im Vergleich... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Unterwegs mit der Wasserschutzpolizei

Die Wasserschutzpolizei sorgt für die Ordnung auf der Alster. Gerade bei diesem Wetter sind viele Frizeitfahrer auf dem Wasser unterwegs. Doch wer hat wann Vorfahrt? Wir haben... [mehr]

Hamburg-Nord15.08.2018

17 neue Streifenwagen für die Polizei

Die Polizei Hamburg hat 17 neue Funkfahrzeuge. Fünf von den Streifenwagen sind sogenannte Plug-In-Hybrid Fahrzeuge. Sie fahren mit zwei Motoren. Einem Elektro- und einem... [mehr]

Hamburg17.08.2018

"HAMBURG" wird Seenotretter

Im Rathaus ist heute der Startschuss für die Spendenaktion „HAMBURG wird Seenotretter!“ gefallen. Denn nach 35 Jahren Pause wird 2020 wieder ein Seenotrettungskreuzer den Namen... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Auch heute noch Chaos am Hauptbahnhof

Zahlreiche Passagiere strandeten gestern aufgrund des Sturmtiefs "Nadine" am Hamburger Hauptbahnhof. Und auch heute morgen ging das Chaos weiter. Bahnstrecken waren weiterhin... [mehr]

Hamburg17.08.2018

"Amerigo Vespucci" zu Gast im Hamburger Hafen

Seit gestern liegt eines der schönsten italienischen Segelschulschiffe im Hamburger Hafen: Die „Amerigo Vespucci“. Festgemacht hat sie an der Überseebrücke vor der... [mehr]