Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.10.2018 13:24 Uhr

Blaulicht


Hamburg

17:36 Uhr | 25.04.2018

Unfallforscher fordert Test für alte Menschen

Immer mehr Unfälle mit Senioren

Immer wieder kommt es vor, dass Senioren in Verkehrsunfälle verwickelt werden. Der Grund: In den meisten Fällen sind sie dafür selbst verantwortlich. Erst gestern hat eine Rentnerin in Poppenbüttel mit ihrem auto eine Mutter mit Kinderwagen erfasst. Das Baby schwebt immer noch in Lebensgefahr. Das sorgt nun natürlich für Diskussion: Sollte ab einem gewissen Alter überhaupt noch Auto gefahren werden?

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Harburg11.10.2018

Marihuanaplantage entdeckt

In Hamburg Altenwerder wurde am Donnerstag Nachmittag eine Marihuanaplantage von der Polizei entdeckt. Das Feld mit bis zu drei Meter hohen erntereifen Pflanzen befand sich... [mehr]

Hamburg-Mitte19.10.2018

Psychisch kranker Mann löst SEK-Einsatz aus

Die Polizei ist am Donnerstagabend zu einem Großaufgebot in die Feldstraße ausgerückt. Grund dafür war eine sogenannte Bedrohungslage, die von einem 64-jährigen Mann ausging.... [mehr]

Hamburg-Mitte17.10.2018

Brennende Matratze löst Großeinsatz aus

In der Nacht hat es im Untersuchungsgefängnis im Holstenglacis ein Feuer gegeben. Ausgebrochen war dieses durch eine brennende Matratze in einer Zelle. Die Feuerwehr rückte mit... [mehr]

Hamburg-Mitte17.10.2018

Öffentlichkeitsfahndung nach Überfall

Die Hamburger Polizei fahndet derzeit nach drei Tätern, die im Juni 2018 einen 57-jährigen Mann überfallen und geschlagen haben sollen. Der Vorfall hat sich im Parkhaus des... [mehr]

Wandsbek14.10.2018

SEK-Einsatz

Am frühen Sonntag Morgen hat sich ein Mann in Wandsbek in seiner Wohnung verschanzt. Offenbar sollen sich zwei Frauen bei ihm befinden. Die Polizei rückte, nachdem der Mann... [mehr]

Wandsbek16.10.2018

Feuer breitet sich auf Gewerbehaus aus

Wegen eines Feuers in einem aufgesetzten Dachgeschossbau ist die Hamburger Feuerwehr am Mittag zu einem Einsatz in der Steilshooper Allee gerufen worden. Das Feuer hatte sich... [mehr]

Hamburg-Nord10.10.2018

Öffentlichkeitsfahndung nach 16-Jähriger

Die Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach Sarah-Sophie K. Das Mädchen ist seit dem 21. September nicht von einem Ausgang vom UKE, in dem sie gemäß eines... [mehr]

Hamburg-Mitte19.10.2018

Schrecklicher Fund in Studentenwohnheim

In einem Studentenwohnheim in Borgfelde sind zwei tote Personen aufgefunden worden. Als die Feuerwehr gegen halb zwei in der Nacht in der Borgfelder Straße eintraf, fanden sie... [mehr]

Hamburg-Mitte11.10.2018

Prozess um Böller-Explosion in Veddel

Im Prozess um die gefährliche Bombenexplosion im Dezember vergangenen Jahres am S-Bahnhof Veddel hat die Staatsanwältin eine Haftstrafe von acht Jahren gefordert. Laut Anklage... [mehr]