Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.08.2018 18:25 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Mitte

18:27 Uhr | 17.04.2018

Bis zu 200 Mitarbeiter verlieren den Job

Unilever streicht mehr Stellen als erwartet

Beim Konzern Unilever werden durch den Verkauf der Margarinesparte mehr Stellen gestrichen als zunächst vermutet. Das bestätigte der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats von Unilever. Noch vor wenigen Wochen war die Rede von unter 100 Stellen, die gestrichen werden. Jetzt sollen bis zu 200 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Bereits im Dezember 2017 wurde der Verkauf der Margarinesparte bekannt gegeben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bezirk Eimsbüttel10.08.2018

Hagenbeck hat jetzt einen kleinen Prinzen

Der kleine "Brausepaul" ist heute im Tierpark auf den Namen Raj getauft worden - damit hat Hagenbeck nun königlichen Zuwachs. [mehr]

Bezirk Eimsbüttel10.08.2018

Elefantenbulle heute getauft

Der jüngste Elefantenbulle im Tierpark Hagenbeck ist heute getauft worden. Nachdem er übergangsweise den Namen Brausepaul bekommen hatte, heißt der Jungbulle jetzt offiziell... [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Auslaufen in blauer Beleuchtung

Die Queen Mary 2 hat am Sonntag Abend unter der ,,Blue Port“-Beleuchtung den Hamburger Hafen verlassen. Hintergrund des Farbspektakels ist das zehnjährige Jubiläum der blauen... [mehr]

Hamburg17.08.2018

City-Life

Beachvolleyball, Cyclassics, Titanic-das Musical [mehr]

Hamburg10.08.2018

Rekordsommer: Viele Wespen unterwegs

Egal wo sie auftauchen – sie stören! Egal, ob beim gemütlichen Frühstück, auf dem Balkon oder beim Abendessen auf der Restaurant-Terrasse. Überall schwirren zurzeit die Wespen... [mehr]

Hamburg17.08.2018

"Amerigo Vespucci" zu Gast im Hamburger Hafen

Seit gestern liegt eines der schönsten italienischen Segelschulschiffe im Hamburger Hafen: Die „Amerigo Vespucci“. Festgemacht hat sie an der Überseebrücke vor der... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Ponys gerettet

Das Tierheim Süderstraße beherbergt momentan eher ungewöhnliche Gäste: Vier Shetlandponys wurden wegen schlechter Haltung in Obhut genommen und suchen nun ein neues Zuhause.... [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Nach Kritik an Astra-Werbung

Es ist nicht mal eine Woche alt und schon wurde es wieder abgehängt. Das Werbeplakat der Carlsbergbrauerei für ihre Marke Astra. Schon kurz nach der Veröffentlichung hagelte es... [mehr]

Hamburg17.08.2018

"HAMBURG" wird Seenotretter

Im Rathaus ist heute der Startschuss für die Spendenaktion „HAMBURG wird Seenotretter!“ gefallen. Denn nach 35 Jahren Pause wird 2020 wieder ein Seenotrettungskreuzer den Namen... [mehr]