Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.07.2018 23:11 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

20:54 Uhr | 20.03.2018

Bitte um richtige Entsorgung von Rest-Medikamenten

Medikamentenrückstände in der Elbe gefunden

In Wasserproben aus der Elbe wurden Rückstände von Medikamenten gefunden. Das geht aus den am Dienstag vorgestellten Ergebnissen der Landespressekonferenz hervor. Die Medikamentenrückstände seien laut Umweltbehörde aufgrund ihrer geringen Konzentration zwar ungefährlich für Menschen, könnten aber unerwartete Effekte auf die Gewässerökologie haben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg13.07.2018

Immer weniger Hebammen in Hamburg

In Hamburg gibt es immer weniger Hebammen. Das berichtet das Hamburger Abendblatt und bezieht sich auf eine Studie der AOK. Demnach ist eine Hebamme derzeit für rund 40... [mehr]

Hamburg17.07.2018

Haspa streicht Joker-Kunden die Visa-Card

Die Hamburger Sparkasse wird ihren Joker-Kunden eine der beiden bislang ausgegebenen Kreditkarten streichen. Laut NDR Informationen sei in der monatlichen Pauschalgebühr in... [mehr]

Hamburg10.07.2018

Hohe Geburtenrate hält weiter an

Das Geburtenhoch in den Hamburger Kliniken hält weiter an. Insgesamt sind im ersten Halbjahr dieses Jahres 12.668 Kinder zur Welt gekommen. Das sind 330 Kinder mehr als im... [mehr]

Hamburg18.07.2018

Plastic Attack im Supermarkt

Am Montagabend hat die Jugendorganisation des BUND in einem Hambruger Supermarkt demonstriert, wie viel Verpackungsmüll vor allem aus Plastik bei einem ganz normalen Einkauf... [mehr]

Hamburg16.07.2018

Jobcenter kürzt Mietenzuschuss

Das Jobcenter hat in über 1000 Fällen den Zuschuss zur Miete gekürzt. Laut Informationen des NDR wurden im vergangenen Jahr insgesamt 1037 sogenannte Kostensenkungsverfahren... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Hamburger gedenken NSU-Opfer Tasköprü

Unter dem Motto -Fünf Jahre NSU- Kein Schlussstrich- forderten sie die weitere Aufklärung der NSU-Morde. Beate Zschäpe war am Mittwochmorgen vom Münchener Oberlandesgericht zu... [mehr]

Hamburg17.07.2018

Weniger Kunden in den Shoppingmeilen

Zu diesem Ergebnis kam die Immobilienfirma Jones Lang LaSalle (JLL) im Rahmen ihrer jährlichen Zählung in Deutschlands Shoppingmeilen. Demnach zog es am 14. April knapp 9000... [mehr]

Hamburg19.07.2018

Ausstellung "Vor uns lagen nur Trümmer"

Anlässlich des 75. Jahrestages der „Operation Gomorrha“ ist im Mahnmal St. Nikolai am Donnerstagabend die neue Ausstellung „Vor uns lagen nur Trümmer“ eröffnet worden. Sie... [mehr]

Hamburg12.07.2018

Weniger befristete Verträge für Lehrkräfte

Die Zahl der befristeten Arbeitsverträge für Lehrkräfte in Hamburg soll so gering wie möglich gehalten werden. Demnach sollen die Verträge für Vertretungslehrkräfte zur... [mehr]