Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.06.2018 09:32 Uhr

Blaulicht


Hamburg

11:57 Uhr | 09.03.2018

Dackel bleibt in Hasenbau stecken

Außergewöhnliche Rettungsaktion

In der Fischbeker Heide kam es am Vormittag zu einer außergewöhnlichen Rettungaktion. Ein Dackel entwischte seinem Frauchen beim Gassi gehen und blieb in einem Hasenbau stecken. Erst versuchte die Hundebesitzerin ihren Anton mit einer Schaufel zu befeien, als das nicht klappte rief sie die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte befreiten den Hund mit einer Spitzhacke und einem Spaten, während das Frauen von der anderen Seite versuchte, Anton aus dem Bau zu locken. Der Hund konnte unverletzt geborgen werden und ist wohlauf.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg05.06.2018

G20-Ingewahrsamnahme rechtswidrig

Die Ingewahrsamnahme eines Italieners bei einer Demo während des G20-Gipfels war nach Überzeugung des Hamburger Verwaltungsgerichts offenbar rechtswidrig. Das gab die Kammer... [mehr]

Hamburg07.06.2018

Bedrohung in einer Flüchtlingsunterkunft

In der Luruper Hauptstraße ist am Donnerstagnachmittag ein Mitarbeiter der Flüchtlingsunterkunft bedroht worden. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen Bewohner der... [mehr]

Hamburg11.06.2018

Feuerwehr warnt vor Roofing-Trend

Es ist lebensgefährlich und auf keinen Fall zum Nachmachen geeignet. Die sogenannten Roofer bewegen sich ungesichert auf Hochhäusern, hohen Objekten oder Türmen. Erst vor... [mehr]

Altona30.05.2018

Mann in Ottensen angeschossen

In einer Spielhalle in Hamburg-Ottensen ist gestern Abend ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Im Verlauf der Auseinandersetzung zog einer der Männer eine Waffe und... [mehr]

Hamburg30.05.2018

Verkehrsunfall auf der Elbchaussee

Auf der Elbchaussee hat es in der Nacht ein Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto gegeben. Dabei soll der 71-jährige Autofahrer den 41-jährigen Motorradfahrer... [mehr]

Saint Pauli02.06.2018

Feuerwehreinsatz am Hamburger Fernsehturm

Eine Gruppe junger Männer ist am Freitagabend auf der ehemaligen Restaurantplattform des 280 Meter hohen Hamburger Fernsehturms unterwegs gewesen. Eine Augenzeugin hatte die... [mehr]

Harburg05.06.2018

Missbrauch an einer 14-Jährigen

Im Revisionsprozess im Fall der in Harburg vergewaltigten 14-Jährigen wird am Mittwoch das Urteil erwartet. Die vier Angeklagten hatten das Mädchen im Februar 2016 betrunken... [mehr]

Hamburg14.06.2018

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Rapper

Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen die Rapper der 187-Straßenbande. Laut Hamburger Morgenpost wurden die Verfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das... [mehr]

Schleswig-Holstein06.06.2018

Schwerer Unfall auf der A1

Am Vormittag ist es auf der Autobahn A1 in Barsbüttel zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei fuhr ein Transporter ungebremst auf einen LKW auf, der Fahrer wurde... [mehr]