Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.10.2018 03:45 Uhr

Blaulicht


Hamburg

11:57 Uhr | 09.03.2018

Dackel bleibt in Hasenbau stecken

Außergewöhnliche Rettungsaktion

In der Fischbeker Heide kam es am Vormittag zu einer außergewöhnlichen Rettungaktion. Ein Dackel entwischte seinem Frauchen beim Gassi gehen und blieb in einem Hasenbau stecken. Erst versuchte die Hundebesitzerin ihren Anton mit einer Schaufel zu befeien, als das nicht klappte rief sie die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte befreiten den Hund mit einer Spitzhacke und einem Spaten, während das Frauen von der anderen Seite versuchte, Anton aus dem Bau zu locken. Der Hund konnte unverletzt geborgen werden und ist wohlauf.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandsbek11.10.2018

Nach Schüssen in Wandsbek

Bei der Auseinandersetzung mit Schusswechsel gestern hinter dem Wandsbeker Quarree ging es offenbar um Drogenkriminalität. Weiteren Erkenntnissen zufolge sollen die Täter mit... [mehr]

17.10.2018

20-jährige Schwangere seit 36 Jahren vermisst

Die Polizei hat heute in Seth nach den Überresten einer vermissten 20-jährigen Schwangeren gesucht. Die junge Frau ist vor 36 Jahren spurlos verschwunden. Das letzte... [mehr]

Wandsbek14.10.2018

Mann verschanzt sich

Der Mann, der sich am Sonntagmorgen in seiner Wohnung verschanzt hatte, ist von der Polizei gegen 13 Uhr überwältigt worden. Zwischenzeitlich habe es sogar den Verdacht... [mehr]

Hamburg-Nord10.10.2018

Öffentlichkeitsfahndung nach 16-Jähriger

Die Polizei sucht mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach Sarah-Sophie K. Das Mädchen ist seit dem 21. September nicht von einem Ausgang vom UKE, in dem sie gemäß eines... [mehr]

Hamburg-Mitte17.10.2018

Razzien in Rothenburgsort

In Rothenburgsort finden seit heute Vormittag zwei Razzien statt. Laut Medienberichten sucht die Polizei bei einem afghanischen Exporteur nach geklauten Fahrrädern. Zudem... [mehr]

Hamburg-Mitte19.10.2018

Schrecklicher Fund in Studentenwohnheim

In einem Studentenwohnheim in Borgfelde sind zwei tote Personen aufgefunden worden. Als die Feuerwehr gegen halb zwei in der Nacht in der Borgfelder Straße eintraf, fanden sie... [mehr]

Wandsbek11.10.2018

Nach Schüssen in Wandsbek

Nach der Schießerei in Hamburg Wandsbek wird heute der 39-jährige Mann vernommen, der gestern einen Beinschuss erlitt. Derzeit liegt der polizeibekannte Mann nach einer... [mehr]

Wandsbek11.10.2018

Nach Schusswechsel in Wandsbek

Es waren Szenen die an einen Fernsehkrimi erinnern. Direkt hinter dem Einkaufszentrum Quarree in Wandsbek, mitten auf der Straße schießen mehrere Täter auf einen Mann und... [mehr]

Hamburg-Nord15.10.2018

Überfall auf Tankstelle

Am späten Sonntagabend ist eine Tankstelle in Langenhorn überfallen worden. Der Täter bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Ob es sich dabei um eine scharfe Waffe... [mehr]