Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.11.2018 03:02 Uhr

Blaulicht


Hamburg

15:13 Uhr | 09.02.2018

Weitere Gerichtstermine bereits geplant

Barmbek-Helden als Zeugen verhört

Im Prozess gegen den Barmbek-Attentäter haben die Richter weitere Zeugen angehört. Neben einem Auszubildenden, der sich vor dem Angreifer versteckte wurden auch Verfolger befragt, die nach der Tat als ,,Helden von Barmbek“ gefeiert wurden. Sie hatten den Täter davon abgehalten noch weitere Menschen zu verletzten indem sie ihn mit Stühlen bewarfen. Der Angeklagte hatte am 28. Juli 2017 in einem Supermarkt einen Mann mit einem Messer getötet und sechs weitere verletzt. Erst im Dezember wurden die sogenannten ,,Barmbek-Helden“ mit dem Hamburger des Jahres für ihren Einsatz ausgezeichnet

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Nord09.11.2018

Größter Drogenfund der Nachkriegszeit

Mit dem Fund von mehr als 1000 kg Kokain bei einer Drogenrazzia kann die Hamburger Polizei den größten Drogenfund der Nachkriegszeit verzeichnen. Seit Monaten hatten mehrere... [mehr]

12.11.2018

Ölfilm auf der Elbe entdeckt

In der Nähe des Schulauer Fährhauses in Wedel ist am Morgen ein Ölfilm auf der Elbe entdeckt worden. Nachdem sich die Feuerwehr auf die Suche nach dem Ursprung gemacht hatte,... [mehr]

12.11.2018

So geht die Feuerwehr gegen das Öl vor

In der Nähe des Schulauer Fährhauses in Wedel ist am Morgen ein Ölfilm auf der Elbe entdeckt worden. Nachdem sich die Feuerwehr auf die Suche nach dem Ursprung gemacht hatte,... [mehr]

Eimsbüttel09.11.2018

LKW-Fahrer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Das Hamburger Amtsgericht hat heute einen 60-jährigen Mann zu acht Monaten Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte im vergangenen Jahr eine 77-jährige Radfahrerin totgefahren,... [mehr]

Eimsbüttel13.11.2018

Feuerwehr gibt einen Überblick

Die Fliegerbombe, die heute in der Schanze gefunden worden war, ist erfolgreich entschärft worden. Der Detonator wurde vor Ort gezogen und gesprengt, da er nicht transportfähig... [mehr]

Wandsbek12.11.2018

Nach Überfall auf Elektronikfachmarkt

Nach dem Überfall auf den Elektronikfachmarkt Conrad im vergangenen Jahr, hat die Polizei einen ersten Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann wurde in der Nacht zu Montag... [mehr]

Hamburg-Mitte13.11.2018

Gewaltrückgang an Hamburger Schulen

Die Zahl der gefährlichen Körperverletzungen an Hamburger Schulen ist deutlich zurückgegangen. Laut Abendblatt-Informationen ermittelte die Polizei im Schuljahr 2017/2018 in 64... [mehr]

Hamburg-Nord15.11.2018

Polizei zu den Regeln bei Blaulichtfahrten

Gestern Abend ist ein 81-Jähriger bei einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Krankenwagen ums Leben gekommen. Nach Zeugenaussagen soll der Rettungswagen ohne... [mehr]

13.11.2018

Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Der Kampfmittelräumdienst hat die Fliegerbombe erfolgreich entschärft. Anwohner in einem Umkreis von 150 Metern um den Fundort hatten zuvor ihre Häuser verlassen müssen, können... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

thjnk - Aus Hamburg für die Welt

Sendung vom 14.11.2018

Schalthoff Live

Hamburgs Blick auf das Politchaos in Berlin

Sendung vom 13.11.2018

Rasant

Rasant bei den ETV Wasserball-Frauen

Sendung vom 12.11.2018