Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.08.2018 15:49 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

12:12 Uhr | 05.02.2018

Bis zu 20 Millionen Euro verliert der HVV jährlich

So viel Schwarzfahrer wie noch nie in Hamburg

Im letzten Jahr hat es in Hamburg so viele Schwarzfahrer wie noch nie gegeben. 4,5% der Fahrgäste sind ohne ein gültiges Ticket unterwegs gewesen. Bis zu 20 Millionen Euro verliert der HVV jährlich durch Schwarzfahren. Zudem wurde nur knapp die Hälfte des verhängten Bußgelds bezahlt. Um weiter gegen diesen Missbrauch vorzugehen will der HVV auch dieses Jahr wieder einen Prüfmarathon durchführen. Bereits 2017 wurden hierbei an nur einem Tag über 600 Fahrgäste erwischt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stade13.08.2018

Die Arbeit mit dem Tod

Der Tod: Ein Thema, das in Deutschland oft ausgeklammert wird und eher als ein Tabuthema gilt. Genauso wie das Thema Bestattungen. Dabei rückt die klassische Erdbestattung... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Schuljahr startet mit mehr Schülern

Am Donnerstag beginnt für rund 200.000 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr in Hamburg. Darunter sind knapp 15.000 Erstklässler und 15.000 Fünftklässler. Im Vergleich... [mehr]

Hamburg18.08.2018

Mehr Drohnen am Airport gesichtet

Am Hamburger Flughafen wurden in diesem Jahr doppelt so viele Drohnen gesichtet, wie im Vorjahr. Während es 2017 noch vier Drohnen waren, wurden in diesem Jahr schon acht... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Tief "Nadine" fegt durch die Stadt

Tief "Nadine" hat in Hamburg für Chaos gesorgt. Nach einer heftigen Regen- und Gewitterfront gestern Abend wurden viele Straßen in Hamburg überschwemmt und abgerissene Bäume... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel10.08.2018

Elefantenbulle heute getauft

Der jüngste Elefantenbulle im Tierpark Hagenbeck ist heute getauft worden. Nachdem er übergangsweise den Namen Brausepaul bekommen hatte, heißt der Jungbulle jetzt offiziell... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Auch heute noch Chaos am Hauptbahnhof

Zahlreiche Passagiere strandeten gestern aufgrund des Sturmtiefs "Nadine" am Hamburger Hauptbahnhof. Und auch heute morgen ging das Chaos weiter. Bahnstrecken waren weiterhin... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Wölfe in Hamburg: Erstes Schaf gerissen

Nachdem sie in Deutschland lange Zeit ausgerottet waren, wurden vor knapp 20 Jahren die ersten Wolfswelpen in Freiheit geboren. Seitdem erobern sich die Wölfe ihren alten... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Craft-Beer-Trend in Hamburg

Nicht nur die Anzahl der Brauereien ist im vergangenen Jahr angestiegen, sondern auch die Anzahl der immer verschiedener werdenden Sorten. Der Hauptgrund dafür: Der Trend zu... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Astra Werbeplakate sorgen für große Aufregung

Die aktuellen Astra Werbeplakate sorgen für viel Aufregung und Kritik. Auf den insgesamt vier Plakaten ist ein dunkelhäutiger Mann im Meerjungenfrauenkostüm zu sehen mit der... [mehr]