Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.11.2018 07:11 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

13:56 Uhr | 18.01.2018

Polizei wird Teilkosten für Sicherheit übernehmen

Poller als Anti-Terror-Maßnahme

Die Polizei bereitet sich angeblich darauf vor für Anti-Terror-Maßnahmen bei Großveranstaltungen einen größeren Teil der Kosten zu übernehmen. Es wird sogar darüber nachgedacht einen eigenen Vorrat an Sicherheitsmaßnahmen, wie beispielsweise Betonpoller oder Wassertanks anzulegen. Bislang mussten die Veranstalter für diese finanziell selbst aufkommen. Viele Events mussten in der Vergangenheit abgesagt werden, da die Kosten für die Organisatoren nicht mehr tragbar waren.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte08.11.2018

Katholische Schule Neugraben schließt

Nachdem Anfang des Jahres bereits die Schließung von 5 der 23 katholischen Schulen in Hamburg beschlossen worden war, muss nun auch die Schule Neugraben ihre Türen schließen.... [mehr]

Bergedorf08.11.2018

Dioxin-Fund überschreitet Grenzwerte massiv

Bei einer routinemäßigen Untersuchung im vergangenen Sommer wurde im Naturschutzgebiet Boberger Niederung in Hamburgs Osten eine giftige Substanz entdeckt- Dioxin. Jetzt steht... [mehr]

Hamburg-Mitte13.11.2018

Neues Logo für Elektromüll-Sammelstellen

Damit künftig mehr Elektroaltgeräte und Batterien ordnungsgemäß entsorgt werden, hat die Stadtreinigung heute eine neue Initiative vorgestellt. So sollen die insgesamt 200.000... [mehr]

Hamburg-Mitte09.11.2018

Citykompass mit Gewinnspiel

Gewinnt 2x2 Karten für die große Karnevals-Fete im Parlament Gewinnt 1x2 Karten für den Rookie-Records Geburtstag mit 3 Live Bands Gewinnt 1x2 Karten für Comedian Herr Schröder... [mehr]

Altona11.11.2018

Brandtest im Lärmschutztunnel an der A7

Im neuen Lärmschutztunnel an der A7 in Hamburg-Stellingen hat es gestern Nacht einen Brandtest gegeben. Mehrere große Wannen Benzin wurden hierfür in dem Tunnel unter der... [mehr]

Hamburg-Mitte09.11.2018

Der Winterdom ist heute eröffnet worden

Der Hamburger Winterdom ist offiziell gestartet. Auf der 1,6 Kilometer langen Erlebnismeile gibt es auch in diesem Jahr mehr als 230 verschiedene Attraktionen. Neu auf dem... [mehr]

Eimsbüttel12.11.2018

Krankenhausaufenthalt in Hamburg am teuersten

Die Kosten für eine stationäre Krankenhausbehandlung sind im bundesweiten Vergleich in Hamburg am höchsten. Das gab das statistische Bundesamt heute bekannt. Demnach betrugen... [mehr]

Hamburg-Mitte13.11.2018

Zukunft der Freihafenelbbrücke ungewiss

Die Freihafenelbbrücke prägt seit den 20er Jahren das Tor Hamburgs. Jetzt ist ihre Zukunft ungewiss. Die HPA als Eigentümer prüft derzeit einen Teilabriss der markanten... [mehr]

Eimsbüttel10.11.2018

Rund 9.600 Haushalte in Hamburg ohne Strom

Rund 9.600 Hamburger Haushalten wurde im vergangenen Jahr der Strom abgedreht, da die Rechnungen nicht bezahlt wurden. Statistisch gesehen ist das jeder 100. Haushalt in der... [mehr]

Neu in der Mediathek

Menschen Marken Medien

thjnk - Aus Hamburg für die Welt

Sendung vom 14.11.2018

Schalthoff Live

Hamburgs Blick auf das Politchaos in Berlin

Sendung vom 13.11.2018

Rasant

Rasant bei den ETV Wasserball-Frauen

Sendung vom 12.11.2018