Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.06.2018 17:48 Uhr

Politik


Hamburg

20:16 Uhr | 11.01.2018

Die monatliche Nettokaltmiete beträgt acht Euro

Senat erweitert bezahlbaren Wohnungsbau

Das Angebot bezahlbaren Wohnungsbaus für untere und mittlere Einkommen wird vom Hamburger Senat erweitert. Mit einem Pilotprojekt werden zwei Grundstücke für den Bau von Mietwohnungen für den Preis von 8 Euro pro Quadratmeter ausgeschrieben. Die Bauherren müssen- so die Vorgabe- eine monatliche Anfangs Nettokaltmiete von 8 Euro verpflichtend einhalten. Diese Verpflichtungen gelten für mindestens fünf Jahre.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg14.06.2018

Urteil zu Mietpreisbremse: "Das tut mir sehr leid"

Stadtentwicklungssenatorin Dorothee Stapelfeldt, SPD, entschuldigt sich bei Hamburger Bürgern. Das Hamburger Landgericht hatte heute entschieden, dass die Mietpreisbremse in... [mehr]

Hamburg13.06.2018

HSH-Nordbank: Tag der Entscheidung

Die Bürgerschaft entscheidet heute über den Anteilsverkauf der HSH-Nordbank. Allerdings ist schon vor der Entscheidung klar, dass der Beschluss nicht einstimmig ausfallen wird.... [mehr]

Hamburg29.05.2018

Gemeinsame Kabinettssitzung im Rathaus

Zu einer gemeinsamen Kabinettssitzung treffen sich heute Vertreter der Länder von Hamburg und Schleswig-Holstein im Rathaus. Dabei empfängt Bürgermeister Peter Tschentscher den... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel07.06.2018

Türkeiwahlen in Deutschland gestartet

Seit heute Morgen 9 Uhr können in Deutschland lebende Türken ihre Stimmen zur bevorstehenden Parlaments- und Präsidentenwahl in der Türkei abgeben. In Hamburg und... [mehr]

Hamburg28.05.2018

23.100 Unterschriften eingereicht

Der Naturschutzbund Hamburg hat heute 23.100 Unterschriften für den Erhalt von Hamburgs Grünflächen im Rathaus eingereicht. Damit konnte die Initiative weit mehr als die... [mehr]

Hamburg31.05.2018

G20: Heute öffentliche Anhörung in Altona

Beim G20-Sonderausschuss haben Bürger heute die Möglichkeit ihre Erlebnisse der Ausschreitungen rund um das Gipfeltreffen im vergangenen Juli zu schildern und Anregungen an die... [mehr]

Hamburg14.06.2018

Mietpreisbremse: Linke kritisiert Senat

Die Fraktionsvorsitzende der Linken, Sabine Boeddinghaus, kritisiert den Hamburger Senat. Hintergrund ist das Urteil des Hamburger Landgerichts zur Mietpreisbremse. Diese... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel19.06.2018

Forderung von SPD, Linken und Grünen

SPD, Linke und die Grünen fordern offenbar eine sofortige, durchgängige 30-Zone. Grund hierfür ist der tödliche Unfall einer Radfahrerin an der Kreuzung Eppendorfer... [mehr]

Hamburg13.06.2018

Haushalt 2019 und 2020: Mehr Geld für Hamburg

Finanzsenator Andreas Dressel, SPD, klärt auf, wofür die Gelder eingesetzt werden. Das Interview führt Herbert Schalthoff. [mehr]