Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.07.2018 22:08 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

15:56 Uhr | 01.01.2018

Um 00:35 Uhr kam sie in Barmbek zu Welt

Lia Sophie ist das Neujahrsbaby 2018

Das Neujahrsbaby 2018 heißt Lia Sophie und wurde um 00:35 Uhr in der Asklepios Klinik Barmbek geboren. Sie ist das erste Kind der stolzen Eltern Claudia und Sebastian Scholz. Lia ist ganze 51cm groß und wiegt 3120 Gramm. Der Familie wohnt in Schwarzenbek und ist wohlauf. Gemeinsam starten sie nun in das Jahr 2018

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg04.07.2018

Ein Jahr nach G20 - Was bleibt?

Im Interview Andreas Blechschmidt, Aktivist Rote Flora und Christiane Schneider, innenpol. Sprecherin der Linken über ein Jahr nach G20. Das Gespräch führt Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg-Mitte15.07.2018

NSU-Prozess: Hamburger fordern Aufklärung

Aufgrund der Urteilsverkündungen im NSU-Prozess haben sich Demonstranten am Sonnabend für weitere Aufklärung eingesetzt. Unter dem Motto "Fünf Jahre NSU-Prozess - Kein... [mehr]

Hamburg13.07.2018

103 Organspenden in der ersten Jahreshälfte

In der ersten Jahreshälfte 2018 hat sich die Zahl der Organspenden in Hamburg mehr als verdoppelt. Demnach hat es bislang 103 gespendete Organe gegeben. Im Vergleichszeitraum... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Hamburger gedenken NSU-Opfer Tasköprü

Unter dem Motto -Fünf Jahre NSU- Kein Schlussstrich- forderten sie die weitere Aufklärung der NSU-Morde. Beate Zschäpe war am Mittwochmorgen vom Münchener Oberlandesgericht zu... [mehr]

Hamburg-Mitte18.07.2018

[mehr]

Hamburg06.07.2018

Cord Wöhlke: Gewaltverzicht muss sein!

Im Interview ist Unternehmer Cord Wöhlke, geschäftsf. Gesellschafter Budnikowsky und Anwohner und Mitglied des Stadtteilbeirats Standpunkt Schanze, Henning Brauer. Das... [mehr]

Hamburg10.07.2018

SPD fordert SOKO Wohnraumschutz

Unsere Hansestadt wird bei Touristen immer beliebter. Alleine im vergangenen Jahr haben knapp 14 Millionen Touristen in Hamburg übernachtet. Um die Suche nach... [mehr]

Hamburg10.07.2018

Fünf Anwohner klagen gegen die HafenCity

Fünf Anwohner der HafenCity sollen eine Klage gegen das geplante Großprojekt im südlichen Überseequartier eingereicht haben. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Das... [mehr]

Hamburg04.07.2018

Zwei Jahre Bürgerverträge: Positive Bilanz

Zum zweijährigen Bestehen der Bürgerverträge, die eine gleichmäßige Verteilung von Geflüchteten innerhalb der einzelnen Stadtteile regeln, haben SPD und Grüne jetzt eine Bilanz... [mehr]