Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.07.2018 23:29 Uhr

Blaulicht


Hamburg

14:54 Uhr | 15.12.2017

Blockheizkraftwerk stand in Brand

Feuer auf dem Otto-Gelände

Auf dem Gelände des Otto-Versandhandels ist heute morgen ein Feuer ausgebrochen. Laut Aussage der Feuerwehr stand ein sich im Abriss befindliches Blockheizkraftwerk in Brand. Bei dem Abriss der Stahlkonstruktion werden Schweißgeräte eingesetzt, sodass möglicherweise Isolierband in Brand geriet. Die Feuerwehr war mit 50 Einsatzkräften vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Pinneberg09.07.2018

Explosion in Wintergarten

Gestern Nachmittag hat es in einem Wintergraten in Kummerfeld eine Explosion gegeben. Der Auslöser hierfür ist bislang noch unklar. Durch die Explosion fing das anliegende Haus... [mehr]

Schleswig-Holstein11.07.2018

Auffahrunfall auf der A7

Auf der A7 ist es am Mittwochmittag zu einem Unfall mit mehreren LKW und PKW gekommen. Dabei wurden drei Menschen leicht verletzt. Bei dem Unfall soll ein LKW in einen PKW... [mehr]

Hamburg13.07.2018

Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Die Polizei warnt derzeit vor einer neuen Betrugsmasche. Dabei werden Personen von angeblichen Mitarbeitern der Firma Microsoft angerufen, unter dem Vorwand dass der Computer... [mehr]

Bergedorf13.07.2018

Getötete Nachbarin: Vier Angeklagte verurteilt

Das Landgericht Hamburg hat heute vier Angeklagte zu langen Haftstrafen verurteilt. Sie sollen am 11. Oktober 2017 bei einem Trinkgelage im Stadtteil Lohbrügge die Nachbarin... [mehr]

Hamburg11.07.2018

Hamburger Polizei will Präsenz erhöhen

Die Hamburger Polizei will ihre Präsenz in den Stadtteilen deutlich erhöhen. Dazu werden im ersten Schritt 40, dann bis zum Jahr 2020 weitere 60 zusätzliche Angestellte im... [mehr]

Wandsbek15.07.2018

Steilshoop: Tatverdächtiger in U-Haft

Nach den tödlichen Schüssen auf einen 26-Jährigen vor einem Fitnessstudio in Steilshoop sitzt der Tatverdächtige jetzt in U-Haft. Laut Angaben der Polizei könnte das Opfer... [mehr]

Hamburg-Nord09.07.2018

Wohnung im Jahnring ausgebrannt

Bei einem Brand im Jahnring in Winterhude ist am Vormittag eine Wohnung in einem Mehrfamilienhauses ausgebrannt. Nach ersten Angaben war das Feuer in der Küche der Wohnung im... [mehr]

Hamburg19.07.2018

Waldbrandgefahr in Hamburg steigt

Durch die anhaltende Trockenheit steigt die Gefahr von Waldbränden hier in Hamburg drastisch. Wie der deutsche Wetterdienst gegenüber Hamburg 1 mitteilte, herrsche aktuell die... [mehr]

Hamburg13.07.2018

Drogenrazzia am Straßburger Platz

Am Straßburger Platz in Wandsbek hat es gestern Abend eine Razzia der Polizei gegeben. Mehr als 60 Beamte stürmten dabei drei Lokale. Hintergrund des Einsatzes ist der Verdacht... [mehr]