Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.07.2018 23:29 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

19:21 Uhr | 13.12.2017

Grund dafür ist der Stellenabbau

Holsten - Mitarbeiter streiken

„Unser Bier braucht uns“ - Unter diesem Motto haben heute Mittag die Gewerkschaft NGG und Mitarbeiter der Holsten-Brauerei demonstriert. Grund hierfür ist der Arbeitsplatzabbau, der mit dem Umzug der Holsten-Brauerei in neue Räumlichkeiten nach Hamburg-Hausbruch einhergeht. Etwa 1/3 der Arbeitsplätze in den Bereichen Produktion und Logistik sind betroffen. Rund 100 Beteiligte versammelten sich daher zum Warnstreik vor dem Haupteingang der Holsten-Brauerei.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg09.07.2018

Über 150 ausgesetzte Tiere in Hamburg

Immer wieder werden Haustiere von ihren Besitzern ausgesetzt. Gerade in der Ferienzeit sind viele Menschen zu bequem, um ihren Hund oder ihre Katze einfach abzugeben. [mehr]

Saint Pauli16.07.2018

Das sind die Fahrradtrends für 2019

Neben unplattbaren Reifen, modischen E-Bikes und Elektrofalträdern wurden heute die neuen Fahrradtrends für das Jahr 2019 im Knust vorgestellt. [mehr]

Hamburg06.07.2018

Nachtwächter auf St. Pauli gesucht

So wie die Davidwache oder die tanzenden Türme gehört auch sie zum festen Bestandteil der weltbekannten Reeperbahn- die Nachtwächtertour. Jeden Tag startet die eineinhalb... [mehr]

Hamburg-Nord08.07.2018

Kita "Kinderzimmer" in Winterhude eröffnet

Einen Platz in einer Kindertagesstätte zu bekommen ist besonders in Hamburg eine große Herausforderung. Teilweise wird sogar geraten bereits in der Schwangerschaft einen... [mehr]

Hamburg05.07.2018

Ein Jahr nach G20: Die Aufarbeitung

Ein Jahr sind die Ereignisse rund um G20 nun schon her, doch die Aufarbeitung ist auch 12 Monate danach noch nicht abgeschlossen. Der parlamentarische Sonderausschuss hat... [mehr]

Hamburg12.07.2018

Immer wieder Ärger beim Schlagermove

Zum Schlagermove auf St. Pauli, einer der weltweit größten Schlagerpartys, werden am Sonnabend bis zu 5000.000 besucher erwartet. Um 15 Uhr also nach dem Hamburg Wasser... [mehr]

Hamburg06.07.2018

Verspätungen um die Hälfte gestiegen

Die Zahl der verspäteten Flüge nach 23 Uhr hat am Airport Hamburg um fast 50% zugenommen. Das geht aus Zahlen des BUND hervor. Bereits im Sommer vergangenen Jahres reichte der... [mehr]

Hamburg13.07.2018

Unsere Tipps fürs Wochenende

Es ist wieder einiges los am Wochenende. Unsere Tipps im Überblick. [mehr]

Hamburg04.07.2018

Ein Jahr nach G20

In dieser Woche jähren sich die Ereignisse rund um den G20-Gipfel in Hamburg. In unserer Themenwoche geht es heute um die linke Szene der Stadt und um die Demonstrationen rund... [mehr]