Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.06.2018 09:27 Uhr

Stadtgespraech


14:30 Uhr | 13.11.2017

Das sagen die Hamburger zu den Sitzplatzampeln

Hilfreich oder überflüssig?

Die Hochbahn testet jeden Morgen bis 9:30 Uhr Sitzplatzampeln. Zwei Wochen lang werden dazu an den Haltestellen Wandsbek Markt LED-Leuchtbänder an der Decke des Bahnsteigs über rote, gelbe und grüne Lämpchen anzeigen, welche Waggons voll bzw. leer sind. Die Fahrgästen sollen dadurch bereits vor der Einfahrt des Zuges wissen, in welchem Wagen noch Platz ist. In der jetzigen Testphase melden Azubis der Hochbahn per Funk von der vorigen Station Straßburger Straße aus, wie voll die Waggons sind. Später könnte diese Auskunft über das Gewicht der Waggons oder Sensoren an den Türen erfolgen. Der Testlauf dauert die nächsten zwei Wochen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bezirk Eimsbüttel14.06.2018

So kam der Herpes-Virus in den Zoo

Viele haben sich gefragt wie der Virus, der Anjuli und Kanja das Leben kostete in den Zoo gelangen konnte. Jeder Elefant trägt den Erreger in sich, allerdings kommt es nicht... [mehr]

14.06.2018

Nach Drama um Hagenbeck-Elefanten

Innerhalb weniger Tage sind im Tierpark Hagenbeck zwei Elefanten an "Elefanten-Herpes", EEHV, gestorben. In einer Stellungnahme beantwortet der Tierpark die wichtigsten... [mehr]

Hamburg-Nord12.06.2018

Neuer Negativrekord für Airport?

Der Hamburg Airport hat mehr Verspätungen zu verzeichnen, denn je. So landeten zwischen den Monaten Januar und April rund 260 Maschinen nach 23 Uhr. Im Vergleich zum Vorjahr... [mehr]

Altona15.06.2018

Langer Tag der StadtNatur beginnt

Heute beginnt der Lange Tag der StadtNatur. Das norddeutsche Naturevent wurde von Umweltsenator Jens Kerstan in der Ganztagsgrundschule Sternschanze eröffnet. Passend zum... [mehr]

Hamburg-Nord13.06.2018

Wasserqualität im Stadtparksee gut

Michael Dietel von Bäderland Hamburg zur Wasserqualität im Stadtparksee. [mehr]

Hamburg08.06.2018

"Wir für Hamburg. Ihr für Deutschland"

Die Hamburger Feuerwehr hat ein Video zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft am 14. Juni gedreht. Mit einer besonderen Botschaft an das DFB-Team fliegt, schwimmt und rollt der... [mehr]

Hamburg-Mitte07.06.2018

Bevorzugter Wohnraum für Zollbeamte

Zollbeamte sollen künftig ein Vorzugsrecht für Sozialwohnungen bekommen. Das ist das Ergebnis einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadtentwicklungsbehörde und dem... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel12.06.2018

Elefant Anjuli an Herpesvirus erkrankt

Zweites erkranktes Elefantenkind in Hagenbek ringt mit dem Tod. Nach ersten ärztlichen Untersuchungen ist klar, dass auch Anjuli an dem Herpesvirus leidet. Das Virus greift die... [mehr]

Hamburg-Mitte11.06.2018

St. Pauli als UNESCO Kulturerbe

Von der Idee, St. Pauli solle UNESCO Kulturerbe werden, scheinen aber nicht alle begeistert zu sein. Auf der Pressekonferenz gab es lautstarke Zwischenrufe. Einige Anwohner... [mehr]