Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.06.2018 09:18 Uhr

Stadtgespraech


08:11 Uhr | 13.11.2017

SPD und Grüne fordern rasche Modernisierung

Senat macht Druck auf Deutsche Bahn

Wegen der häufigen S-Bahn Ausfälle erhöhen jetzt der Senat und die Bürgerschaft ihren Druck auf die Deutsche Bahn. SPD und Grüne fordern eine rasche Modernisierung. Ein großer Teil der Ausfälle ist auf gestörte Infrastruktur oder Fahrzeugeinrichtungen zurück zu führen. Da der Bund noch immer keine Finanzierung für die Modernisierung zugesagt habe, will die die Stadt jetzt Teile der Kosten vorschießen. S-Bahnen in Hamburg sind doppelt sooft verspätet wie U-Bahnen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.06.2018

Nach Drama um Hagenbeck-Elefanten

Innerhalb weniger Tage sind im Tierpark Hagenbeck zwei Elefanten an "Elefanten-Herpes", EEHV, gestorben. In einer Stellungnahme beantwortet der Tierpark die wichtigsten... [mehr]

Hamburg07.06.2018

Digital Kindergarten zeigt Technik-Trends für Erwachsene

Zukunft zum Anfassen. Das war heute beim digital Kindergarten im Hühnerposten möglich. Dabei ist die Digital Messe für Hamburg nicht unbedingt für Kinder bestimmt. Zahllose... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel13.06.2018

Trauer bei Hagenbeck

Tiefe Trauer bei Hagenbecks Tierpark. Auch das dreijährige Elefantenmädchen Anjuli ist heute am frühen Nachmittag gestorben. Auch sie war an Elefanten-Herpes erkrankt. Tagelang... [mehr]

Altona15.06.2018

Langer Tag der StadtNatur beginnt

Heute beginnt der Lange Tag der StadtNatur. Das norddeutsche Naturevent wurde von Umweltsenator Jens Kerstan in der Ganztagsgrundschule Sternschanze eröffnet. Passend zum... [mehr]

Hamburg-Nord12.06.2018

Neuer Negativrekord für Airport?

Der Hamburg Airport hat mehr Verspätungen zu verzeichnen, denn je. So landeten zwischen den Monaten Januar und April rund 260 Maschinen nach 23 Uhr. Im Vergleich zum Vorjahr... [mehr]

Segeberg15.06.2018

Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg

Der Wilde Westen in Nordeutschland. Das ist nicht unbedingt typisch, doch wer Karl May Festspiele kennt kennt auch Winnetou, Old Shatterhand und den wilden Westen. Zum 67. Mal... [mehr]

Hamburg08.06.2018

"Wir für Hamburg. Ihr für Deutschland"

Die Hamburger Feuerwehr hat ein Video zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft am 14. Juni gedreht. Mit einer besonderen Botschaft an das DFB-Team fliegt, schwimmt und rollt der... [mehr]

Hamburg-Mitte11.06.2018

St. Pauli als UNESCO Kulturerbe

Von der Idee, St. Pauli solle UNESCO Kulturerbe werden, scheinen aber nicht alle begeistert zu sein. Auf der Pressekonferenz gab es lautstarke Zwischenrufe. Einige Anwohner... [mehr]

Hamburg-Nord14.06.2018

Alsterschwimmhalle schließt für vier Jahre

Die Alsterschwimmhalle wird ab Mitte 2020 für mindestens vier Jahre geschlossen. Grund ist eine umfassende Sanierung des Daches und der Badeebene. Die fünf Wasserbecken sollen... [mehr]