Hamburg, 01.06.2020 03:35 Uhr

Politik


Hamburg

13:19 Uhr | 07.11.2017

Bürgerinitiative wirft Senat Verharmlosung des Problems vor

2017 wird das lauteste Fluglärmjahr

Das Jahr 2017 wird das lauteste Fluglärmjahr seit der Jahrtausendwende werden. Diesen Vorwurf erhebt die Bürgerinitiative für Fluglärmschutz in Hamburg und Schleswig-Holstein. Die Anzahl der nächtlich verspäteten Starts und Landungen außerhalb der offiziellen Betriebszeit befinde sich auf einem absoluten Höchststand. Der jetzt vorgelegte Senatsbericht offenbare nicht nur den Stillstand und teilweisen Rückschritt bei aktiven Fluglärmschutz sondern zeige, dass der Senat versucht, das Fluglärmproblem abzumildern. Morgen beschäftigt sich die Hamburger Bürgerschaft mit dem aktuellen Senatsbericht.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.05.2020

Einigung auf neue Ressortverteilung

SPD und Grüne haben sich nun offenbar auf die Ressortverteilung im neuen Senat geeinigt und damit ihre Koalitionsverhandlungen abgeschlossen. Wie der NDR berichtet, sollen die... [mehr]

20.05.2020

Koalitionsgespräche fortgesetzt

SPD und Grüne setzen heute ihre Koalitionsgespräche fort. Auf der Tagesordnung stehen dabei die Themen Wirtschaft und Umwelt. Für Diskussionen dürften dabei der geplanten Bau... [mehr]

26.05.2020

Hamburg öffnet Kinos und Fitnessstudios

Die bislang vereinbarten Corona-Beschränkungen zwischen Bund und Ländern gelten noch bis Anfang Juni. Ministerpräsident Ramelow hatte erst am Wochenende angekündigt, danach auf... [mehr]

18.05.2020

Erweiterung des Digitalpakts

Im Rahmen der Erweiterung des Digitalpakts sollen Hamburger Schulen rund 25.000 zusätzliche Tablets und Laptops bekommen. Schulsenator Ties Rabe begrüßt die Vereinbarung... [mehr]

27.05.2020

Aktuelle Stunde in der Bürgerschaft

In Nachhaltigkeit, Aufbruch und Zukunft investieren (angemdlet von der Grünen Fraktion).. Hier ein paar kurze Auszüge. [mehr]

28.05.2020

Rot-Grün einigt sich auf neuen Fonds

SPD und Grüne haben heute weitere Ergebnisse aus den Koalitionsverhandlungen vorgestellt. So stellten Finanzsenator Andreas Dressel und Farid Müller von den Grünen einen neuen... [mehr]

25.05.2020

Arbeit und Soziales weiter stärken

SPD und Grüne haben am Montag im Hamburger Rathaus ihre Koalitionsverhandlungen fortgesetzt. Bei ihren Statements gaben Melanie Leonhard und Mareike Engels bekannt, die... [mehr]

18.05.2020

Hamburg lockert Quarantäne nach Einreise

Der Hamburger Senat hat heute gemeinsam mit Bund und Ländern entschieden, die 14-tägige Quarantäne nach der Einreise aus der EU ab morgen aufzuheben. Die Verpflichtung wird nur... [mehr]

18.05.2020

Rot und Grün setzen Koalitionsgespräche fort

SPD und Grüne haben heute ihre Koalitionsverhandlungen im Rathaus fortgesetzt. Bei den Gesprächen im großen Festsaal steht das Thema Stadtentwicklung auf der Tagesordnung.... [mehr]

 

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020

Hamburg 4.0

Neue digitale Normalität

Sendung vom 20.05.2020