Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 18.06.2018 09:22 Uhr

Kunst und Kultur


16:05 Uhr | 06.11.2017

Drei ???-Sprecher Jens Wawrczeck über seine neue Lesung

"Hitch und ich": Hitchcock auf der Spur

Jens Wawrczeck, seit 40 Jahren Sprecher von Peter Shaw in den "Drei Fragezeichen", ist bald mit seiner neuen szenischen Hitchcock-Lesereihe "Hitch und ich" in den Hamburger Kammerspielen zu sehen. Premiere ist mit "Vertigo - aus dem Reich der Toten\" am 12.11.2017. Das Gespräch führt Verena Vorjohann.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg07.06.2018

Fotofestival in Hamburg

Heute beginnt die 7. Triennale der Photografie in Hamburg. Unter dem Titel “Breaking Point”. Searching for Change” geht es bei Deutschlands größtem Fotofestival um... [mehr]

Hamburg31.05.2018

Elbphilharmonie bricht Besucherrekord

Die Elbphilharmonie hat einen Besucherrekord gebrochen: Mit dem 3. Internationalen Musikfest lockte das Konzerthaus insgesamt 78.000 Konzertbesucher in die Hansestadt. Im Jahr... [mehr]