Hamburg, 01.04.2020 11:14 Uhr

Gesellschaft


16:30 Uhr | 25.10.2017

Cradle to Cradle e.V.: Für eine Welt ohne Abfall

Müll reduzieren, aber wie?

Jörg Rositzke im Gespräch mit Tim Janßen und Nora Sophie Griefahn, den Geschäftsführern des Cradle to Cradle e.V. Der Verein möchte das Denken über Abfall verändern.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

26.03.2020

Dioxin in Boberger Niederung:

Nachdem im Sommer 2018 in der Boberger Niederung Dioxin im Boden gefunden worden ist, plant die Hamburger Umweltbehörde nun tiefere Bohrungen, die im April beginnen sollen. So... [mehr]

31.03.2020

"Hamburg soll Grundeinkommen testen!"

Die Volksinitiative „Hamburg soll Grundeinkommen testen!“ ist zustande gekommen. Das hat der Hamburger Senat heute bekannt gegeben. Das Bezirksamt Nord hatte dazu die... [mehr]

26.03.2020

Corona-Krise am Rande der Gesellschaft

Ausgehbeschränkungen und Kontaktverbote: Vielen fällt nach mehreren Tagen zuhause so langsam die Decke auf den Kopf. Doch wie lebt es sich eigentlich in der Krise, wenn das... [mehr]

31.03.2020

Unterstützung für arbeitslose Mieter

Mieterinnen und Mieter, die aufgrund der Corona-Krise ihren Job verloren haben, sollen nun stärker unterstützt werden. Ohne vorherige Vermögensprüfung zahlt die Stadt Hamburg... [mehr]

27.03.2020

Zeitumstellung auf Sommerzeit

In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag wird die Zeit um eine Stunde auf Sommerzeit vorgestellt. Die Stunde von zwei auf drei Uhr nachts entfällt. Dadurch bleibt es im Sommer... [mehr]

01.04.2020

Wettbewerblicher Dialog Stadtteil Grasbrook

Der wettbewerbliche Dialog zur Gestaltung des neuen Stadtteils Grasbrook soll trotz der Corona-Krise planmäßig abgeschlossen werden, damit mit anschließenden Planungsschritten... [mehr]

29.03.2020

Gottesdienst aus dem Hamburger Michael

St. Michaelis und Hamburg 1 bringen Ihnen die Kirche nach Hause: Mitschnitt des evangelischen Gottesdienstes, ohne Gemeinde, aus der Hauptkirche St. Michaelis mit Pastor Stefan... [mehr]

31.03.2020

Abstand halten und Händewaschen

Aktuell nähen viele Hamburgerinnen und Hamburger Schutzmasken selbst. Warum die aber nur bedingt vor dem Covid 19 Erreger schützen, das erklärt Dr. Pedram Emami von der... [mehr]

29.03.2020

Jetzt mehr als 2000 Corona-Fälle in Hamburg

Stand Sonntag gibt es 143 neue Corona-Fälle in Hamburg: Die Gesamtzahl der Corona-Infizierten ist auf 2078 Personen gestiegen. Derzeit befinden sich 149 Corona-Erkrankte aus... [mehr]