Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.08.2018 15:44 Uhr

Stadtgespraech


14:17 Uhr | 13.10.2017

Hamburgs Schüler schneiden beim Bildungstest gut ab

Viertklässler verbessern Leistungen

Die Leistungen der Hamburger Viertklässler haben sich in den Fächern Mathematik und Deutsch im Laufe der vergangenen Jahre verbessert. Das ergab die IQB- Bildungsstudie, die heute vorgestellt wurde. Dabei konnten sich Hamburgs Schüler von Platz 14 des letzten Bildungstrends 2011 auf Platz 12 vorarbeiten. Bundesweit sind die Leistungen der Viertklässler in den Fächern Mathe und Deutsch allerdings deutlich abgefallen. Von Mai bis Juni 2016 nahmen in ganz Deutschland rund 30.000 Schüler an mehr als 1500 Schulen an dem Bildunsgtest teil.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte14.08.2018

Krisen hinterlassen ihre Spuren

Im Hamburger Panoptikum wurde heute eine neue alte Bekannte enthüllt: Bundeskanzlerin Angela Merkel tritt als zweite Figur überhaupt eine weitere Amtszeit im... [mehr]

Hamburg17.08.2018

City-Life

Beachvolleyball, Cyclassics, Titanic-das Musical [mehr]

Hamburg09.08.2018

Wölfe in Hamburg: Erstes Schaf gerissen

Nachdem sie in Deutschland lange Zeit ausgerottet waren, wurden vor knapp 20 Jahren die ersten Wolfswelpen in Freiheit geboren. Seitdem erobern sich die Wölfe ihren alten... [mehr]

Hamburg17.08.2018

"HAMBURG" wird Seenotretter

Im Rathaus ist heute der Startschuss für die Spendenaktion „HAMBURG wird Seenotretter!“ gefallen. Denn nach 35 Jahren Pause wird 2020 wieder ein Seenotrettungskreuzer den Namen... [mehr]

Hamburg14.08.2018

Schuljahr startet mit mehr Schülern

Am Donnerstag beginnt für rund 200.000 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr in Hamburg. Darunter sind knapp 15.000 Erstklässler und 15.000 Fünftklässler. Im Vergleich... [mehr]

Hamburg-Nord15.08.2018

17 neue Streifenwagen für die Polizei

Die Polizei Hamburg hat 17 neue Funkfahrzeuge. Fünf von den Streifenwagen sind sogenannte Plug-In-Hybrid Fahrzeuge. Sie fahren mit zwei Motoren. Einem Elektro- und einem... [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Auslaufen in blauer Beleuchtung

Die Queen Mary 2 hat am Sonntag Abend unter der ,,Blue Port“-Beleuchtung den Hamburger Hafen verlassen. Hintergrund des Farbspektakels ist das zehnjährige Jubiläum der blauen... [mehr]

Hamburg10.08.2018

Integration durch Bundesfreiwilligendienst

Sich sozial engagieren und selbst eine Orientierung finden – darum geht es beim Bundesfreiwilligendienst. Seit Dezember gibt es dabei zusätzlich ein Sonderprogramm für... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Mut-Tour 2018: Umgang mit Depressionen

Etwa 4 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer depressiven Störung. Und doch gilt diese Krankheit noch immer als ein Tabuthema. Und um darauf aufmerksam zu machen... [mehr]