Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 16.07.2018 00:33 Uhr

Stadtgespraech


14:18 Uhr | 10.10.2017

BUND fordert neue Entgeltordnung

Kritik am Fluglärm des Hamburg Airports

Der BUND kritisiert weiterhin den Fluglärm des Hamburger Airports und fordert erneut ein konsequenteres Nachtflugverbot. Trotz Pünktlichkeitsoffensive und Einführung einer neuen Entgeltordnung werden die geltenden Betriebszeiten weiterhin massiv verletzt. Denn trotz Aufschlags um bis zu 700% i ist die Anzahl der Nachtflüge im Juni deutlich gestiegen. Für das Gesamtjahr 2017 geht der BUND davon aus, dass es das lauteste Flugjahr seit der Jahrtausendwende wird. Der BUND hatte erst Anfang September knapp 15.000 Unterschriften für ein konsequentes Nachtflugverbot abgegeben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg04.07.2018

Ein Jahr nach G20

In dieser Woche jähren sich die Ereignisse rund um den G20-Gipfel in Hamburg. In unserer Themenwoche geht es heute um die linke Szene der Stadt und um die Demonstrationen rund... [mehr]

Altona11.07.2018

Lebenslange Haft für Zschäpe

Urteil im NSU Prozess gefallen: Das Münchener Oberlandesgericht hat Beate Zschäpe unter anderem wegen Mordes, Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung und versuchten... [mehr]

Hamburg13.07.2018

Unsere Tipps fürs Wochenende

Es ist wieder einiges los am Wochenende. Unsere Tipps im Überblick. [mehr]

Hamburg14.07.2018

22. Schlagermove in der Hansestadt

In Hamburg hat an diesem Wochenende bereits zum 22. Mal der Schlagermove stattgefunden. 46 Trucks zogen vom Heiligengeistfeld, über die Landungsbrücken bis hin zur Reeperbahn.... [mehr]

Hamburg-Nord08.07.2018

Kita "Kinderzimmer" in Winterhude eröffnet

Einen Platz in einer Kindertagesstätte zu bekommen ist besonders in Hamburg eine große Herausforderung. Teilweise wird sogar geraten bereits in der Schwangerschaft einen... [mehr]

Hamburg04.07.2018

Senatorin und Mieterverein äußern sich zur Mietpreisbremse

Der Senat hat heute erneut die Mietpreisbremse für ganz Hamburg erlassen. Hintergrund ist ein aktuelles Urteil des Landgerichts Hamburg, in dem die Mietpreisbremse aus... [mehr]

Hamburg10.07.2018

Der Kinder-Hit-Tag

Spannung, Spaß und Spiel boten heute die Feuerwehr und Polizei Hamburg auf dem gelände der Landesbereitschaftspolizei an. Dort hatten Groß und Klein die Möglichkeit sich die... [mehr]

Hamburg05.07.2018

Ein Jahr nach G20: Die Aufarbeitung

Ein Jahr sind die Ereignisse rund um G20 nun schon her, doch die Aufarbeitung ist auch 12 Monate danach noch nicht abgeschlossen. Der parlamentarische Sonderausschuss hat... [mehr]

Hamburg09.07.2018

Über 150 ausgesetzte Tiere in Hamburg

Immer wieder werden Haustiere von ihren Besitzern ausgesetzt. Gerade in der Ferienzeit sind viele Menschen zu bequem, um ihren Hund oder ihre Katze einfach abzugeben. [mehr]