Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.08.2018 15:45 Uhr

Stadtgespraech


07:53 Uhr | 25.09.2017

Fahrraddiebstähle in Hamburg um 30 Prozent gesunken

Nach Razzia in Rothenburgsort

Die Fahrraddiebstähle in der Hansestadt sind um ganze 30% gesunken. Der Grund für den erfreulichen Rückgang könnte die im April durchgeführte Razzia in zwei Verkaufshallen in Rothenburgsort sein. Die Polizei konnte dort rund 2.000 Fahrräder sicherstellen und einige an seine rechtmäßigen Eigentümer zurückgeben

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg17.08.2018

"Amerigo Vespucci" zu Gast im Hamburger Hafen

Seit gestern liegt eines der schönsten italienischen Segelschulschiffe im Hamburger Hafen: Die „Amerigo Vespucci“. Festgemacht hat sie an der Überseebrücke vor der... [mehr]

Hamburg17.08.2018

City-Life

Beachvolleyball, Cyclassics, Titanic-das Musical [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Auslaufen in blauer Beleuchtung

Die Queen Mary 2 hat am Sonntag Abend unter der ,,Blue Port“-Beleuchtung den Hamburger Hafen verlassen. Hintergrund des Farbspektakels ist das zehnjährige Jubiläum der blauen... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Ponys gerettet

Das Tierheim Süderstraße beherbergt momentan eher ungewöhnliche Gäste: Vier Shetlandponys wurden wegen schlechter Haltung in Obhut genommen und suchen nun ein neues Zuhause.... [mehr]

Hamburg09.08.2018

Mut-Tour 2018: Umgang mit Depressionen

Etwa 4 Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer depressiven Störung. Und doch gilt diese Krankheit noch immer als ein Tabuthema. Und um darauf aufmerksam zu machen... [mehr]

Stade13.08.2018

Die Arbeit mit dem Tod

Der Tod: Ein Thema, das in Deutschland oft ausgeklammert wird und eher als ein Tabuthema gilt. Genauso wie das Thema Bestattungen. Dabei rückt die klassische Erdbestattung... [mehr]

Hamburg17.08.2018

"HAMBURG" wird Seenotretter

Im Rathaus ist heute der Startschuss für die Spendenaktion „HAMBURG wird Seenotretter!“ gefallen. Denn nach 35 Jahren Pause wird 2020 wieder ein Seenotrettungskreuzer den Namen... [mehr]

Hamburg-Mitte13.08.2018

Nach Kritik an Astra-Werbung

Es ist nicht mal eine Woche alt und schon wurde es wieder abgehängt. Das Werbeplakat der Carlsbergbrauerei für ihre Marke Astra. Schon kurz nach der Veröffentlichung hagelte es... [mehr]

Hamburg-Mitte14.08.2018

Doppelter Geburtstag im Hafen

Im Hafen gab es gestern gleich zwei Gründe zu feiern. Zum einen wurde der "Schuppen 52" als Eventlocation 15 Jahre alt und auch sein Betreiber feierte einen runden Geburtstag.... [mehr]