Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.06.2018 01:37 Uhr

Stadtgespraech


16:53 Uhr | 12.09.2017

Syrer arbeitet als Elektroniker

Gelungene Integration

Aiman kam vor zwei Jahren als Flüchtling nach Deutschland. Nun hat er den Weg ins Berufsleben gefunden. Die Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik ist eine ganz neue Herausforderung für den jungen Syrer.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Segeberg15.06.2018

Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg

Der Wilde Westen in Nordeutschland. Das ist nicht unbedingt typisch, doch wer Karl May Festspiele kennt kennt auch Winnetou, Old Shatterhand und den wilden Westen. Zum 67. Mal... [mehr]

Hamburg18.06.2018

CDU plant Bau von "Alsterpromenade"

Shoppen, Sightseeing oder einfach nur Flanieren- in der Hamburger Innenstadt ist tagtäglich jede Menge los. Doch das nur bis 20 Uhr- Denn danach ist die Stadt meistens wie... [mehr]

Hamburg-Nord12.06.2018

Neuer Negativrekord für Airport?

Der Hamburg Airport hat mehr Verspätungen zu verzeichnen, denn je. So landeten zwischen den Monaten Januar und April rund 260 Maschinen nach 23 Uhr. Im Vergleich zum Vorjahr... [mehr]

Hamburg19.06.2018

Lärmumfrage geht zu Ende

Heute geht die Umfrage der Umweltbehörde bezüglich Lärmquellen in Hamburg, die Anwohner besonders stören, zu Ende. Bislang haben sich bereits 3.000 Menschen beteiligt und ihre... [mehr]

14.06.2018

Nach Drama um Hagenbeck-Elefanten

Innerhalb weniger Tage sind im Tierpark Hagenbeck zwei Elefanten an "Elefanten-Herpes", EEHV, gestorben. In einer Stellungnahme beantwortet der Tierpark die wichtigsten... [mehr]

Hamburg14.06.2018

Fahndung nach Welpen-Aussetzern

Sie sind gerade mal einen Monat alt und eigentlich noch auf ihre Mutter angewiesen. Doch bereits seit mehreren Wochen muss sich das Tierheim um die drei kleinen Hundewelpen... [mehr]

Hamburg-Mitte10.06.2018

Hamburger Kiez soll Weltkulturerbe werden

Der Hamburger Stadtteil St. Pauli soll UNESCO-Weltkulturerbe werden. Das berichtet der NDR und bezieht sich dabei auf eine neue Initiative auf St. Pauli. Ein entsprechender... [mehr]

Hamburg11.06.2018

Hamburg Wasser fordert Trinkwasserschutz

Hamburg Wasser fordert einen stärkeren Schutz des Trinkwassers. Grund dafür sind Mikroverunreinigungen wie Mikroplastik und Süßstoffe, die langfristig die Grundwasserqualität... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel13.06.2018

Elefantenmädchen Anjuli gestorben

Das Elefantenmädchen Anjuli ist heute gestorben. Am frühen Nachmittag hat das Elefantenmädchen den Kampf gegen das Herpes-Virus verloren. Tagelang hatten Tierärzte und Pfleger... [mehr]