Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.06.2018 06:25 Uhr

Blaulicht


07:53 Uhr | 25.08.2017

Polizei sucht nach Beweisen für Körperverletzung

Razzia in Hells Angels Clubhaus

Am Donnerstagmorgen stürmte die Beweissicherungs-und Festnahmeeinheit der Hamburger Polizei das Clubhaus der Hells Angels in Billstedt. Hintergrund der Razzia war eine vermutete Körperverletzung, die womöglich auf das Konto eines der Mitglieder der Rocker-Gruppierung geht. Die Beamten durchsuchten das Clubhaus „Place“ und stellten sowohl einige Papiere als auch den PC sicher.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg06.06.2018

Urteil im Prozess der ermordeten Zweijährigen

Im Fall der ermordeten Zweijährigen ist am Mittwoch im Oberlandesgericht ein Urteil im Prozess gefallen. Der angeklagte Vater wurde wegen insgesamt sechs Taten auf eine... [mehr]

Hamburg08.06.2018

Feueralarm im Winterhuder Fährhaus

Jan Ole Unger von der Feuerwehr Hamburg informiert über die aktuellen Ereignisse. [mehr]

Hamburg18.06.2018

G-20-Ingewahrsamnahmen teilweise rechtswidrig

Die Ingewahrsamnahmen bei den Krawallen während des G20-Gipfels waren teilweise rechtswidrig. Das hat das Landgericht Hamburg entschieden. Demnach hätten die Richter innerhalb... [mehr]

Hamburg05.06.2018

G20-Ingewahrsamnahme rechtswidrig

Die Ingewahrsamnahme eines Italieners bei einer Demo während des G20-Gipfels war nach Überzeugung des Hamburger Verwaltungsgerichts offenbar rechtswidrig. Das gab die Kammer... [mehr]

Hamburg-Nord12.06.2018

Flächenbrand an S-Bahnhof Rübenkamp

Am S-Bahnhof Rübenkamp hat es in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Flächenbrand auf rund 150 qm gegeben. Betroffen war eine Grünfläche zwischen den Gleisen der S-Bahn S1... [mehr]

Hamburg06.06.2018

SEK Einsatz in Dulsberg

In der Nacht hat das SEK eine Wohnung in Hamburg Dulsberg gestürmt. Grund dafür waren nach ersten Informationen Drohungen eines Mannes, seine Wohnung in Brand zu stecken. Die... [mehr]

Hamburg-Mitte02.06.2018

Brand im Gut Eddelsen

Im Gut Eddelsen ist am Freitagabend ein Feuer im gesamten Obergeschoss ausgebrochen. Rund 120 Feuerwehrleute rückten für diesen Einsatz aus. Offenbar hatte durch das Unwetter... [mehr]

Wandsbek15.06.2018

Schwerer Verkehrsunfall in Hummelsbüttel

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW sind am Freitag in Hummelsbüttel drei Menschen verletzt worden. Nach ersten Angaben soll der PKW auf die... [mehr]

Hamburg15.06.2018

G20-Sonderausschuss: Verteidigung der Polizei

Im G20-Sonderausschuss haben Hamburgs Innensenator Andi Grote und die Polizeiführung gestern über mehr als fünf Stunden das Vorgehen der Einsatzkräfte während der... [mehr]